Suppen-Topping: Pumpernickel-Croûtons

Suppen-Topping: Pumpernickel-Croûtons

 
Aufwand
0 Min. Vorbereitung
10 Min. Zubereitung

Zubereitung von: Suppen-Topping: Pumpernickel-Croûtons

1.

Pumpernickel zerkleinern und anbraten

Pumpernickel in kleine Stücke bröseln und in einer kleinen Pfanne in 1 TL Butter bei mittlerer Hitze 7 Min anbraten. Anschließend salzen und über die Suppe streuen.
Unser Tipp:
Perfekt, um Brotreste zu verbrauchen. Die Croûtons schmecken auch auf einem Salatteller köstlich.

Zutaten

Für 2 Portion(en)
1 Scheibe(n) Pumpernickel (30 g)
1 TL Süßrahmbutter (4 g)
1 Prise(n) Salz (0,05 g)
Empfohlene Utensilien
beschichtete Pfanne(n)

Nährwerte

    Einheit
  • kcal
  • kJ
  • Fett
  • Davon gesättigte Fettsäuren
  • Kohlenhydrate
  • Davon Zucker
  • Ballaststoffe
  • Eiweiß
  • Salz
    pro Portion
  • 46 kcal
  • 195 kJ
  • 1,87 g
  • 1,13 g
  • 6 g
  • 0,40 g
  • 1,32 g
  • 0,74 g
  • 0,18 g