Sommersalat mit Wassermelone

Aufwand
20min Vorbereitung
1 min Zubereitung
Vegan
Laktosefrei
Glutenfrei

Zubereitung von: Sommersalat mit Wassermelone

1.

Wassermelone und Dicke Bohnen vorbereiten

Für den Salat die Wassermelone schälen und 800 g davon in mundgerechte Stücke schneiden, dann in eine Schüssel geben. Die Schoten der Dicken Bohnen öffnen und die Kerne herauslösen. Etwas Salzwasser in einem Topf aufkochen und die Bohnenkerne darin ca. 1 Minute kochen. Dann in ein Sieb abgießen und kalt abbrausen. Bohnenkerne aus den Häutchen lösen und zur Wassermelone geben.
2.

Fenchel und Zwiebel vorbereiten

Fenchel putzen, waschen, halbieren und den Strunk herausschneiden. Fenchel mit einem scharfen Messer in hauchdünne Scheiben schneiden. Zwiebel schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden. Fenchel und Zwiebel zur Wassermelonen-Bohnen-Mischung geben.
3.

Dressing zubereiten und den Salat servieren

Für das Dressing das restliche Wassermelonenfruchtfleisch in einen hohen Rührbecher geben und mit dem Pürierstab fein mixen. Zitronensaft, Salz, Zucker und Olivenöl zugeben. Alles zusammen nochmals mixen und über den Salat geben.

Zutaten

Für 4 Personen
1 kg Wassermelone(n)
100 g Dicke Bohnen
1,50 kleine(n) Fenchelknollen
1 rote Zwiebel(n)
1 Zitrone (Saft)
0,50 TL Salz
1 TL Rohrohrzucker
3 EL Olivenöl
Empfohlene Utensilien
Backform Pürierstab / Stabmixer Rührbecher Schüssel(n) Sieb