Polenta-Türmchen mit Roter Bete

Aufwand
40min Vorbereitung
120 min Zubereitung
Vegetarisch
Glutenfrei

Zubereitung von: Polenta-Türmchen mit Roter Bete

1.

Rote Bete zubereiten

In einem Topf Wasser mit 1 TL Salz aufkochen und die Rote Bete darin je nach Größe ca. 30–60 Minuten garen. Anschließend abgießen und die Schale mit einem Messer abziehen. Bei Verwendung von vorgegarter vakumierte Roter Bete entfallen beide Schritte. Rote Bete in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden.
2.

Polenta-Taler zubereiten

Milch und 400 ml Gemüsefond mit 2 TL Butter aufkochen. Polenta dazugeben und 10 Minuten bei geringer Hitze quellen lassen, zwischendurch umrühren. Anschließend auf einem mit kaltem Wasser benetzten Backblech ca. 1 cm dick aufstreichen und ca. 1 Stunde auskühlen lassen. Anschließend mit einem Plätzchenausstecher oder einem Glas Kreise (8 cm Durchmesser) ausstechen.
3.

Salatkerne und Apfel vorbereiten

Salatkerne in einer Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze ca. 4 Minuten anrösten, mit etwas Salz mischen und beiseitestellen. Apfel waschen, trocknen, das Kerngehäuse mit einem Apfelausstecher entfernen und das Fruchtfleisch in dünne Scheiben schneiden.
4.

Polenta und Rote Bete anbraten

Die restliche Butter in einer Pfanne erhitzen und die Polenta-Kreise darin bei mittlerer Hitze in ca. 8 Minuten knusrig braten, dabei einmal wenden. Mit Salz und Pfeffer würzen, dann aus der Pfanne nehmen. Öl in die Pfanne geben, erhitzen und die Rote-Bete-Scheiben darin in ca. 6 Minuten beidseitig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
5.

Türmchen zusammensetzen

In einem kleinen Topf die Cashewcreme mit dem restlichen Gemüsefond unter Rühren kurz aufkochen. Abwechselnd je 2 Polenta-Plätzchen, Apfelscheiben und Rote-Bete-Scheiben auf Tellern übereinander schichten. Thymian waschen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen. Türmchen mit der Nuss-Sauce beträufeln und mit dem Kerne-Mix sowie Thymianblättchen garnieren.
Unser Tipp:
Spart Zeit: Statt frischen Rote-Bete-Knollen kann man auch vakumierte verwenden. Die Cashewcreme lässt sich durch weißes Mandelmus ersetzen.

Zutaten

Für 4 Personen
2 Rote Bete
3 EL Olivenöl
2 Zweig(e) Thymian
2 EL Cashewmus
1,50 TL Salz
400 ml Vollmilch
700 ml Gemüsefond
5 TL Süßrahmbutter
200 g Polenta (Maisgrieß)
100 g Salatkerne-Mix
1 Apfel/ Äpfel
0,25 TL gemahlener schwarzer Pfeffer
Empfohlene Utensilien
Backblech Keksausstecher Pfanne(n) Topf / Töpfe