Pikante Mandeln

Pikante Mandeln

 
Aufwand
5 Min. Vorbereitung
7 Min. Zubereitung
Vegetarisch
Laktosefrei
Glutenfrei

Zubereitung von: Pikante Mandeln

1.

Mandeln backen

Den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Honig, Öl und Wasser verrühren, mit Currypulver, Cayennepfeffer, Salz und Mandeln gut vermischen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Mandeln darauf verteilen. Diese unter gelegentlichem Wenden ca. 7 Minuten backen, bis sie leicht gebräunt sind.
Unser Tipp:
Die Gewürze kann man nach Belieben variieren, z. B. durch Chilipulver oder Zimt. Die pikanten Mandeln trocken aufbewahren und innerhalb weniger Tage verzehren.

Zutaten

Für 6 Portion(en)
1 EL Waldhonig (20 ml)
1 TL Sonnenblumenöl (3 ml)
1 TL Wasser (4 ml)
1 TL Currypulver (5 g)
1 TL gemahlener Cayennepfeffer (5 g)
1 Prise(n) Salz (0,05 g)
150 g Mandel(n)
Empfohlene Utensilien
Backblech(e) Backpapier Schüssel(n)

Nährwerte

    Einheit
  • kcal
  • kJ
  • Fett
  • Davon gesättigte Fettsäuren
  • Kohlenhydrate
  • Davon Zucker
  • Ballaststoffe
  • Eiweiß
  • Salz
    pro Portion
  • 175 kcal
  • 723 kJ
  • 13,95 g
  • 1,23 g
  • 4,46 g
  • 4,30 g
  • 3,21 g
  • 6,21 g
  • 0,05 g

Was bedeutet vegan, vegetarisch, gluten- und laktosefrei bei Alnatura Rezepten?

Informieren Sie sich über die genaue Erklärung der Kennzeichnung von veganen, vegetarischen, gluten- und laktosefreien Alnatura Rezepten.