Paprikaschiffchen

Aufwand
20min Vorbereitung
0 min Zubereitung
Vegetarisch
Glutenfrei

Zubereitung von: Paprikaschiffchen

1.

Zutaten vorbereiten

Die Paprikaschoten waschen, vierteln und entkernen. Frühlingszwiebel putzen, waschen und sehr fein schneiden. Knoblauch schälen und durch die Knoblauchpresse drücken. Thymian waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen und fein hacken.
2.

Paprikaachtel füllen

Ziegenfrischkäse mit Ziegenjoghurt in einer Schüssel glatt rühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Frühlingszwiebel, Knoblauch und Thymian unterrühren. Die Masse in einen Spritzbeutel füllen und in die Paprikaachtel spritzen.

Zutaten

Für 4 Personen
2 Rote Paprika (400 g)
1 Frühlingszwiebel(n)
1 Zehe(n) Knoblauch
1 Zweig(e) Thymian
250 g Ziegenfrischkäse
1 Becher Ziegenjoghurt (125 g)
0,50 TL Salz
6 Prise(n) gemahlener schwarzer Pfeffer
Empfohlene Utensilien
Knoblauchpresse Schüssel(n) Spritzbeutel