Orangenhummus mit Gewürzkichererbsen und geröstetem Pitabrot

Aufwand
25min Vorbereitung
761 min Zubereitung
Vegan
Laktosefrei

Zubereitung von: Orangenhummus mit Gewürzkichererbsen und geröstetem Pitabrot

1.

Kichererbsen einweichen und garen

Kichererbsen in der dreifachen Menge kaltem Wasser 12 Stunden einweichen. Danach in ein Sieb abgießen, gründlich abbrausen und abtropfen lassen. Mit dem Backpulver (das verkürzt die Garzeit) in einem großen Topf 3 Minuten bei mittlerer Hitze unter Rühren erhitzen. Dann mit Wasser bedecken und aufkochen, dabei den entstehenden Schaum abschöpfen. Anschließend bei mittlerer Hitze ca. 30 Minuten köcheln lassen, bis die Kichererbsen weich sind. Zum Schluss in ein Sieb abgießen und abtropfen lassen.
2.

Gewürzmarinade zubereiten

Für die Gewürzmarinade 1 Knoblauchzehe schälen, sehr fein hacken und mit 2 EL Olivenöl sowie Kreuzkümmel einer Schüssel verrühren.
3.

Hummus zubereiten

Orangen heiß abwaschen, trocken tupfen, die Schale abreiben und den Saft auspressen. Restliche Knoblauchzehe schälen und hacken. 400 g der gekochten Kichererbsen mit Orangensaft und -abrieb, Tahin, Knoblauch und Salz in einen hohen Rührbecher geben und mit dem Stabmixer zu einem feincremigen Hummus pürieren. Anschließend in eine flache Schale füllen.
4.

Gewürzkichererbsen zubereiten und Pitabrote rösten

Die übrigen Kichererbsen mit der Gewürzmarinade vermischen und über dem Hummus verteilen. Pitabrote in je ½ EL Olivenöl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze 1 Minute von jeder Seite rösten. Dann achteln und zum Hummus servieren.
Unser Tipp:
Wer es etwas würziger mag, ersetzt in der Gewürzmarinade 1 EL Olivenöl durch 1 EL Chili-Olivenöl. Dazu passt auch in Stifte geschnittene Rohkost. Und wenn es mal schnell gehen muss: Anstelle getrockneter Kichererbsen solche aus dem Glas verwenden, das Einweichen und Garen entfällt dann.

Zutaten

Für 4 Personen
250 g getrocknete (weiße) Kichererbsen
1 TL Backpulver
2 Zehe(n) Knoblauch
4 EL Olivenöl
1 TL gemahlener Kreuzkümmel (Cumin)
2 Orange(n)
100 g Tahin (Sesammus)
1 TL Salz
4 Pitabrot(e) (320 g)
Empfohlene Utensilien
Gemüse-/Küchenreibe Pfanne(n) Pürierstab / Stabmixer Rührbecher Schüssel(n) Sieb Topf / Töpfe