Käsesandwich mit Gurke in Sternschnuppen-Form

Aufwand
12min Vorbereitung
15 min Zubereitung
Vegetarisch

Zubereitung von: Käsesandwich mit Gurke in Sternschnuppen-Form

1.

Brote belegen

Alle Brotscheiben gleichmäßig mit Butter bestreichen. Eine bestrichene Scheibe mit einer Scheibe Käse belegen, darauf eine gebutterte Brotscheibe mit der bestrichenen Seite nach unten auflegen und leicht andrücken. Die Oberseite ebenfalls mit Butter bestreichen und mit einer Scheibe Käse belegen. Nun noch einmal eine Brotscheibe mit der bestrichenen Seite nach unten auflegen und leicht andrücken.
2.

Sandwiches kühlen und Gurken vorbereiten

Für das zweite Sandwich ebenso verfahren. Den überstehenden Käse am Rand abschneiden. Beide Brottürmchen abdecken und für 10–15 Minuten in den Kühlschrank stellen. Inzwischen die Gurken jeweils längs halbieren und die Hälften fächerartig einschneiden.
3.

Sandwiches fertigstellen und servieren

Mit einem Sternausstecher 8 Sterne aus den Sandwiches ausstechen. Die Gurken-Fächer seitlich mit einem Zahnstocher an den Sternen-Broten fixieren und servieren.

Zutaten

Für 4 Personen
6 Scheibe(n) Roggenvollkornbrot
50 g weiche (Süßrahm-)Butter
4 Scheibe(n) Gouda (in Scheiben)
4 Stück(e) Gewürzgurken
Empfohlene Utensilien
Sternausstecher Zahnstocher