Dinkelbrot

Aufwand
10min Vorbereitung
70 min Zubereitung
Vegetarisch

Zubereitung von: Dinkelbrot

1.

Teig zubereiten

Den Ofen auf 70°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Mehl, Hefe, Salz, Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne, Leinsamen und Sesam in eine Rührschüssel geben und gut miteinander mischen. Honig im lauwarmen Wasser auflösen und über das Mehl gießen. Alle Zutaten gut vermengen und mit den Knethaken des Handrührgeräts in etwa 10 Minuten zu einem glatten Teig kneten.
2.

Brot backen

Eine Kastenform fetten, den Teig hineingeben und auf den Gitterrost in den warmen Backofen (Mitte) stellen. Den Teig 45 Minuten lang gehen lassen. Dann die Temperatur auf 220°C erhöhen und das Brot in 45–60 Minuten fertig backen. Aus dem Ofen nehmen und auf einem Gitterrost vollständig auskühlen lassen.

Zutaten

Für 4 Personen
500 g Dinkelmehl Type 1050
5 g Süßrahmbutter
1 Päckchen Trockenhefe
3 TL Salz
4 EL Sonnenblumenkerne
4 EL Kürbiskerne
4 EL Leinsamen
4 EL Sesam
1 EL Waldhonig
500 ml lauwarmes Wasser
Empfohlene Utensilien
Gitterrost Handrührgerät Kastenform(en) Schüssel(n)