Datteln im Schinkenmantel

Aufwand
10min Vorbereitung
5 min Zubereitung
Laktosefrei
Glutenfrei

Zubereitung von: Datteln im Schinkenmantel

1.

Datteln im Schinkenmantel zubereiten

Schinkenscheiben längs halbieren und jede Dattel mit einer halben Scheibe Schinken umwickeln, dann auf Zahnstocher stecken. Thymian abbrausen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Datteln darin bei schwacher Hitze rundum ca. 5 Minuten braten. Mit dem Thymian würzen und am besten noch warm servieren.
Unser Tipp:
Statt Schinken kann man auch dünne, angebratene Auberginenscheiben zum Einwickeln der Datteln verwenden. Diese nach dem Umwickeln einfach nur noch kurz in der Pfanne erhitzen, fertig!

Zutaten

Für 4 Personen
8 getrocknete Datteln (ohne Stein) (64 g)
4 Scheibe(n) Schwarzwälder Schinken (100 g)
1 Zweig(e) Thymian
3 EL Olivenöl
Empfohlene Utensilien
Pfanne(n) Zahnstocher