Dinkel-Buchweizen-Brot (4)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    20 Minuten
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    plus 55 bis 60 Minuten Backzeit
  • Schwierigkeit Aufwand
    einfach schnell
  • Nährwerte Nährwerte
    115 kcal

Zutaten

1 Brot
  • 1 Würfel frische Hefe
  • 500 ml Wasser (lauwarm )
  • 2 EL Apfelessig oder Aceto Balsamico
  • 400 g Dinkelvollkornmehl
  • 100 g Buchweizenmehl
  • etwa 2 gestr. Teelöffel Salz
  • jeweils eine große Tasse:
  • Leinsamen
  • Sonneblumenkerne
  • Sesam
  • Kürbiskerne
  • Fett für die Kastenform (40 cm)

Zubereitung

Hefe im Wasser auflösen, Essig zufügen und mit den übrigen Zutaten zu einem Teig verkneten. Der Teig ist leicht zäh und feucht. In eine gefettete Brotkastenform (30 oder 40 cm) füllen und sofort im vorgeheizten Backofen (200°C) etwa 55 bis 60 min backen.

Tipp

Geht sehr schnell. Hält etwa 4-5 Tage frisch.

Bewertung & Kommentare (4)

  • 15.11.2016 23:48:26 | Dominik

    Schmeckt auch super glutenfrei ohne Dinkel und Hefe.

    Wir haben dazu am liebsten Tahini oder einen selbstgemachten Fruchtaufstrich. 😊 ...weiterlesen

  • 17.11.2015 23:50:15 | Leckerschmecker

    Wer dieses Brot noch nicht probiert hat, sollte es tun.
    Es ist absolut einfach und schnell zubereitet.
    Ich habe beispielsweise neben den Kürbiskernen nur noch Möhren mit dazu gegeben und das hat das Brot absolut schmackhaft gemacht.
    ...weiterlesen

  • 22.10.2012 19:35:08 | oldowl

    im Brotbackautomat gebacken, ging ohne Mühe aus der Form,
    schmeckt gut und macht satt. ...weiterlesen

  • 16.10.2012 18:54:02 | UlliH.

    Sowas von lecker, gelingt leicht und schnell! Danke für dieses tolle Rezept! ...weiterlesen

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.