Rote-Bete-Carpaccio

Rote-Bete-Carpaccio mit Mozzarella

 
Aufwand
10 Min. Vorbereitung
0 Min. Zubereitung
Vegetarisch
Glutenfrei

Zubereitung von: Rote-Bete-Carpaccio mit Mozzarella

1.

Rote Bete und Mozzarella vorbereiten

Rote Bete in einem Sieb abtropfen lassen. Mozzarella-Kugeln abtropfen lassen und in Scheiben schneiden. Rote Bete und Mozzarella dachziegelartig auf einer Servierplatte oder einem tiefen Teller anrichten.
2.

Vinaigrette zubereiten

Aus Öl, Essig, Honig, Salz und Pfeffer eine Vinaigrette anrühren und über die Rote Bete sowie den Mozzarella träufeln.
3.

Carpaccio mit Kresse bestreuen

Kresse vom Beet schneiden, waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen und auf dem Carpaccio verteilen.

Zutaten

Für 4 Portion(en)
330 g Rote Bete (vakuumiert)
375 g Mozzarella
5 EL Olivenöl
2 EL dunkler Balsamicoessig
1 TL Blütenhonig
1 Prise(n) Salz
1 Prise(n) gemahlener schwarzer Pfeffer
0,50 Schälchen Kresse
Empfohlene Utensilien
Backform Küchenpapier

Nährwerte

    Einheit
  • kcal
  • kJ
  • Fett
  • Davon gesättigte Fettsäuren
  • Kohlenhydrate
  • Davon Zucker
  • Ballaststoffe
  • Eiweiß
  • Salz
    pro Portion
  • 412 KCL
  • 1706 KJ
  • 32,27 G
  • 15,18 G
  • 11,41 G
  • 9,69 G
  • 2,05 G
  • 17,33 G
  • 0,52 G

Was bedeutet vegan, vegetarisch, gluten- und laktosefrei bei Alnatura Rezepten?

Informieren Sie sich über die genaue Erklärung der Kennzeichnung von veganen, vegetarischen, gluten- und laktosefreien Alnatura Rezepten.