Quark-Sahne-Creme mit Smoothie

 
Aufwand
15 Min. Vorbereitung
1 Std.
30 Min.
Zubereitung
Vegetarisch
Glutenfrei

Zubereitung von: Quark-Sahne-Creme mit Smoothie

1.

Smoothie-Sauce zubereiten

Den Smoothie mit 2 EL Zucker und 4 TL Puddingpulver in einem kleinen Topf verrühren und kurz aufkochen, dann ca. 30 Min. abkühlen lassen.
2.

Quark-Sahne-Creme zubereiten

Für die Creme Sahne steif schlagen. Joghurt, restlichen Zucker und Quark verrühren und die Sahne unterheben.
3.

Dessert in Gläser schichten

Heidelbeeren waschen und gründlich in einem Sieb abtropfen lassen. Smoothie-Sauce, Beeren und Quark-Sahne-Creme abwechselnd in hohe Gläser schichten, dabei mit Heidelbeeren abschließen. Vor dem Verzehr noch ca. 1 Std. im Kühlschrank ruhen lassen.
Unser Tipp:
Das Rezept schmeckt auch mit dem Smoothie Mango-Banane oder Mango-Maracuja köstlich!

Zutaten

Für 5 Portion(en)
330 ml Beeren-Smoothie
3 EL Rohrohrzucker (45 g)
4 TL Vanille-Puddingpulver (12 g)
200 g Schlagsahne
150 g Naturjoghurt
250 g Magerquark
150 g Heidelbeeren
Empfohlene Utensilien
Sieb Topf / Töpfe

Nährwerte

    Einheit
  • kcal
  • kJ
  • Fett
  • Davon gesättigte Fettsäuren
  • Kohlenhydrate
  • Davon Zucker
  • Ballaststoffe
  • Eiweiß
  • Salz
    pro Portion
  • 269 kcal
  • 1127 kJ
  • 14,27 g
  • 8,38 g
  • 24,19 g
  • 21,95 g
  • 2,08 g
  • 9,26 g
  • 0,14 g

Was bedeutet vegan, vegetarisch, gluten- und laktosefrei bei Alnatura Rezepten?

Informieren Sie sich über die genaue Erklärung der Kennzeichnung von veganen, vegetarischen, gluten- und laktosefreien Alnatura Rezepten.