Marinierte Champignons

Aufwand
20min Vorbereitung
7 min Zubereitung
Vegetarisch
Laktosefrei
Glutenfrei

Zubereitung von: Marinierte Champignons

1.

Pilze, Knoblauch und Thymian vorbereiten

Pilze putzen und feucht abreiben. Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden. Thymian waschen, trocken schütteln und zerzupfen.
2.

Pilzmischung garen

Öl in einer Pfanne erhitzen. Pilze und Knoblauch in die Pfanne geben, mit Thymian bestreuen und 2–3 Minuten braten. Honig und Crema di Balsamico einrühren. Mit Gemüsefond ablöschen und alles noch ca. 5 Minuten köcheln lassen.
3.

Pilze in Gläser füllen

Pilzmischung in sterilisierte Drahtbügelgläser füllen, abkühlen lassen und kalt stellen. Die marinierten Pilze halten sich im Kühlschrank ca. 5–6 Tage.

Zutaten

Für 4 Personen
500 g braune(r) Champignon(s)
2 Zehe(n) Knoblauch
4 Zweig(e) Thymian
2 EL Olivenöl
1 EL Akazienhonig
2 EL dunkler Balsamicoessig
200 ml Gemüsefond
Empfohlene Utensilien
Drahtbügelglas/ -gläser Pfanne(n)