Mango-Ananas-Avocado-Salsa

 
Aufwand
10 Min. Vorbereitung
0 Min. Zubereitung
Vegetarisch
Laktosefrei
Glutenfrei

Zubereitung von: Mango-Ananas-Avocado-Salsa

1.

Salsa zubereiten

Ananasstücke abtropfen lassen und klein schneiden. Avocado halbieren, den Kern herauslösen und das Fruchtfleisch schälen, dann klein würfeln. Beides mit der Mango-Fruchtsoße vermischen.
2.

Salsa würzen

Chilischote längs halbieren, entkernen, waschen und fein hacken. Unter die Salsa ziehen und diese mit Honig, Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.
Unser Tipp:
Die Salsa passt sehr gut zu Chili-Kartoffelspalten.

Zutaten

Für 4 Portion(en)
200 g Ananasstück(e) (Konserve)
1 Avocado(s)
200 ml Fruchtsauce Mango
0,50 rote Chilischote / Peperoni
1 EL Akazienhonig (20 ml)
1 EL Zitronensaft (15 ml)
2 Msp. Salz (0,50 g)
1 Msp. gemahlener schwarzer Pfeffer (0,25 g)
Empfohlene Utensilien
Schüssel(n)

Nährwerte

    Einheit
  • kcal
  • kJ
  • Fett
  • Davon gesättigte Fettsäuren
  • Kohlenhydrate
  • Davon Zucker
  • Ballaststoffe
  • Eiweiß
  • Salz
    pro Portion
  • 186 kcal
  • 782 kJ
  • 7,26 g
  • 1,50 g
  • 26,65 g
  • 24,75 g
  • 3,72 g
  • 1,50 g
  • 0,13 g

Was bedeutet vegan, vegetarisch, gluten- und laktosefrei bei Alnatura Rezepten?

Informieren Sie sich über die genaue Erklärung der Kennzeichnung von veganen, vegetarischen, gluten- und laktosefreien Alnatura Rezepten.