Lauwarmer Spargelsalat

Aufwand
0min Vorbereitung
0 min Zubereitung
Vegetarisch

Zubereitung von: Lauwarmer Spargelsalat

1.

Gemüse vorbereiten

Weißen Spargel waschen, sorgfältig schälen und die holzigen Enden abschneiden. Grünen Spargel waschen, die holzigen Enden abschneiden und im unteren Drittel schälen. Beide Spargelsorten längs halbieren und in 3 cm lange Stücke schneiden. Schalotten schälen und in kleine Würfel schneiden. Oliven in ein Sieb abgießen und abtropfen lassen. Getrocknete Tomaten ebenfalls in einem Sieb abtropfen lassen und in 1 cm breite Streifen schneiden.
2.

Weitere Zutaten vorbereiten

Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark mit einem spitzen Messer herauskratzen. Zitrone halbieren und den Saft auspressen.
3.

Spargel garen

In einer großen Pfanne 1 EL Olivenöl erhitzen. Schalottenwürfel darin bei mittlerer Hitze 2 Min. andünsten. Weißen Spargel hineingeben und zusammen mit Vanillemark, Sternanis, Orangensaft, Zitronensaft und Zucker unter Rühren 4 Min. garen. Dann grünen Spargel hinzugeben und weitere 4 Min. garen, bis die Flüssigkeit fast vollständig verdampft und der Spargel noch bissfest ist. Mit Salz und Pfeffer würzen und Oliven, Tomatenstreifen und Butter unterrühren. Vom Herd nehmen und alles 5 Min. ziehen lassen.
4.

Ciabatta braten

Inzwischen Ciabatta schräg in 5 mm dünne Scheiben schneiden und mit dem restlichen Olivenöl beträufeln. Eine Grillpfanne erhitzen und das Brot darin von beiden Seiten bei mittlerer Hitze in 2 Min. goldbraun anrösten.
5.

Salat anrichten

Salat auf vier Teller verteilen und mit geröstetem Ciabatta servieren.

Zutaten

Für 4 Personen
8 Stange(n) Weißer Spargel
150 ml Orangensaft
20 g Rohrohrzucker
3 Prise(n) Salz
2 Prise(n) gemahlener schwarzer Pfeffer
20 g Süßrahmbutter
1 kleine(n) Ciabattabrot
8 Stange(n) Grüner Spargel
2 kleine(n) Schalotte(n)
50 g Schwarze Oliven ohne Stein
50 g getrocknete Tomate(n) (in Öl)
1 Bourbon-Vanilleschote(n)
1 Zitrone(n)
2 EL Olivenöl
1 Sternanis
Empfohlene Utensilien
Grillpfanne Pfanne(n) Sieb Sparschäler