Gefüllte Champignons

Aufwand
20min Vorbereitung
20 min Zubereitung
Vegetarisch
Glutenfrei

Zubereitung von: Gefüllte Champignons

1.

Pilze und Parmesan vorbereiten

Champignons putzen, Stiele vorsichtig herausdrehen und sehr fein hacken. Parmesan auf der Vierkantreibe fein reiben.
2.

Füllung zubereiten

Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Brotaufstrich mit Schmand, gehackten Pilzstielen, Haferflocken und Parmesan in einer Schüssel miteinander verrühren. Die Masse mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.
3.

Champignons füllen und backen

Champignonköpfe mit der Masse füllen, in eine Auflaufform setzen, mit Gemüsebrühe aufgießen und im Backofen auf der mittleren Schiene 20 Min. backen. Herausnehmen, etwas abkühlen lassen und warm servieren.
Unser Tipp:
Dazu passen Semmelknödel, Tagliatelle, Dinkel-Spirelli, Kartoffelpüree, Reis oder ein knackiger Salat.

Zutaten

Für 4 Personen
500 g weiße(r) Champignons
30 g Parmesan
180 g Streichcreme Kräuter
2 EL Schmand
2 EL Haferflocken Kleinblatt
3 Prise(n) Salz
2 Prise(n) gemahlener schwarzer Pfeffer
2 Prise(n) Muskatnuss
150 ml Gemüsebouillon (zubereitet)
Empfohlene Utensilien
Auflaufform Gemüse-/Küchenreibe Schüssel(n)