Fruchtspieße mit Feta

Aufwand
15min Vorbereitung
0 min Zubereitung
Vegetarisch
Glutenfrei

Zubereitung von: Fruchtspieße mit Feta

1.

Früchte klein schneiden

Mango schälen, Fruchtfleisch vom Kern schneiden und dann in ca. 1 cm dicke Spalten schneiden. Feigen waschen, trocken tupfen und vierteln. Avocado halbieren und den Kern entfernen. Fruchtfleisch möglichst in einem Stück mit einem Löffel aus der Schale trennen und in ca. 1 cm dicke Spalten schneiden.
2.

Spieße fertigstellen

Fruchtstücke auf acht Holzspieße stecken, mit Chiliöl bestreichen und mit Salz und Pfeffer würzen. Minze waschen, trocken schütteln und die Blätter in feine Streifen schneiden. Feta zerkrümeln. Spieße auf einer Servierplatte anrichten und mit Minze und Feta bestreuen.

Zutaten

Für 4 Personen
1 kleine(n) Mango(s)
2 Feige(n)
1 kleine(n) Avocado(s)
1 EL Chili-Olivenöl
2 Stiel(e) Minze
90 g Feta
3 Prise(n) Salz
1 Msp. gemahlener schwarzer Pfeffer
Empfohlene Utensilien
Holzspieß(e)