Chili-Kartoffelspalten

Chili-Kartoffelspalten

 
Aufwand
30 Min. Vorbereitung
45 Min. Zubereitung
Vegan
Laktosefrei
Glutenfrei

Zubereitung von: Chili-Kartoffelspalten

1.

Kartoffeln vorgaren

Kartoffeln in einem Topf mit Wasser bedeckt aufkochen, dann bei mittlerer Hitze ca. 20 Min. garen. Abgießen, pellen und in Spalten schneiden.
2.

Kartoffelspalten würzen und backen

Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Chilischote längs halbieren, entkernen, waschen und fein hacken. Mit Zimt, Zucker, Salz und Öl verrühren. Die Kartoffelspalten damit vermischen und in eine Auflaufform geben. Im Ofen ca. 25 Min. backen.

Zutaten

Für 4 Portion(en)
1 kg festkochende Kartoffel(n)
1 rote Chilischote / Peperoni
0,25 TL gemahlener Zimt (1,25 g)
0,50 TL Rohrohrzucker (2,50 g)
1 TL Salz (5 g)
3 EL Olivenöl (30 ml)
Empfohlene Utensilien
Auflaufform Sieb Topf / Töpfe

Nährwerte

    Einheit
  • kcal
  • kJ
  • Fett
  • Davon gesättigte Fettsäuren
  • Kohlenhydrate
  • Davon Zucker
  • Ballaststoffe
  • Eiweiß
  • Salz
    pro Portion
  • 258 kcal
  • 1083 kJ
  • 7,54 g
  • 1,09 g
  • 39,72 g
  • 2,37 g
  • 3,27 g
  • 4,86 g
  • 1,26 g

Was bedeutet vegan, vegetarisch, gluten- und laktosefrei bei Alnatura Rezepten?

Informieren Sie sich über die genaue Erklärung der Kennzeichnung von veganen, vegetarischen, gluten- und laktosefreien Alnatura Rezepten.