Gefüllte Zucchini- und Auberginenröllchen (1)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    45 Minuten
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    2-3 Stunden Kühlzeit
  • Schwierigkeit Aufwand
    ausgefallen
  • Nährwerte Nährwerte
    346 kcal pro Portion

Zutaten

Für 4 Personen
  • 2 Zucchini
  • 2 Auberginen
  • Meersalz
  • 6 EL Olivenöl
  • 250 g Ziegenfrischkäse
  • 2–3 Knoblauchzehen
  • einige Blättchen frisches Basilikum
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • etwas Zitronensaft (oder Balsamico bianco)
  • Außerdem: Küchenkrepp, Zahnstocher

Zubereitung

Zucchini und Auberginen längs in ca. 0,5 cm dünne Streifen schneiden. Auberginen salzen und 20 min ziehen lassen. Dann mit Küchenkrepp trocken tupfen.

In einer Pfanne 1–2 EL Öl erhitzen, Zucchini- und Auberginenstreifen portionsweise darin anbraten. Immer wieder etwas Öl zugeben. Anschließend auskühlen lassen.

Ziegenfrischkäse auf die Gemüsestreifen streichen.

Knoblauch und Basilikum fein hacken und darauf verteilen. Gemüsestreifen vorsichtig aufrollen und jeweils mit einem Zahnstocher feststecken.

Röllchen in eine Auflaufform legen. Frühlingszwiebeln waschen, putzen, in feine Ringe schneiden und darüberstreuen. Gemüse mit etwas Zitronensaft oder Essig marinieren und mit Frischhaltefolie abgedeckt 2–3 h im Kühlschrank durchziehen lassen. Gemüseröllchen mindestens 30 min vor dem Servieren wieder aus dem Kühlschrank nehmen.

Tipp

Die Gemüsestreifen können statt in der Pfanne auch kurz auf dem Grill gegart werden.

Bewertung & Kommentare (1)

  • 04.08.2017 18:48:34 | Anonymous

    Ich habe das Rezept vereinfacht: Die Auberginen und Zuchinis habe ich ungewürzt im Backofen auf Backpapier gebacken. Für den Dipp geht auch fettarmer Frischkäse, würzen mit Pfeffer, Salz, frischen Kräutern (oder TK Kräutern), Zitronensaft, Frühlingszwiebeln und 1 (!) gepressten Knoblauchzehe. Im Kühlschrank habe ich das nicht ziehen lassen, es schmeckt mir so viel besser. ...weiterlesen

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.

 
Mit dem Absenden der Bewertung stimmen Sie den Teilnahmebedingungen zu.

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie Ihre Bewertung mit einem Kommentar über das Bewertungsformular an Alnatura absenden, gewähren Sie Alnatura ein nicht-ausschließliches, zeitlich unbefristetes, kostenfreies Nutzungsrecht zur Veröffentlichung Ihres Kommentars.

Mit diesem Nutzungsrecht gestatten Sie Alnatura, Ihren Kommentar im Zusammenhang mit dem bewerteten Produkt durch Verbreitung, Sendung und öffentliche Zugänglichmachung zu veröffentlichen. Alnatura ist damit berechtigt, Ihren Kommentar auf Internetseiten und in Sozialen Medien wiederzugeben, die Alnatura im Rahmen ihrer Öffentlichkeitsarbeit nutzt. Dies schließt das Recht ein, Ihren Kommentar an den Betreiber bzw. Hersteller des betreffenden Mediums weiterzugeben. Außerdem ist Alnatura befugt, Ihren Kommentar für den Zweck der Veröffentlichung zu vervielfältigen und, soweit dies aus Rechtsgründen erforderlich ist, durch Kürzungen zu bearbeiten. Alnatura behält sich eine redaktionelle Prüfung und Bearbeitung der Bewertungen vor. Nicht veröffentlicht werden: Kommentare mit Telefonnummern, (E-Mail-/WWW-)Adressen oder werbliche Inhalte sowie beleidigende Kommentare oder Diskussionen. Eine weitergehende Nutzung findet ohne Ihre vorherige Zustimmung nicht statt.

Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.

Nutzen Sie bei Fragen an Alnatura oder allgemeinen, nicht produktbezogenen Kommentaren sowie bei Reklamationen bitte unser Kontaktformular und nicht die Bewertungsfunktion.