Käse und Wein – was zusammen passt

Kombinieren wir Käse mit Wein, ist das eine genussvolle Entscheidung. Aber was passt gut zusammen? Ziehen sich Gegensätze an oder glückt die kulinarische Partnerschaft besser über Harmonie von Gleichgesinnten. Wir stellen Ihnen gute Käse-Wein-Kombinationen vor.

Montello

Grundsätzliche Genussregeln für Käse und Wein:

Es gibt Geschmäcker, die sensorisch kompatibler sind als andere. Folgende Regeln helfen Ihnen, die idealen Weine zu den jeweiligen Käsen auszuwählen.

  1. Es passt, was schmeckt.
  2. Weißweine sind häufig bessere Käse-Begleiter als Rotweine.
  3. Je leichter der Käse, desto leichter der Wein.
  4. Salzige Käse zu tanninreichen Rotweinen meiden.
  5. Süß passt zu scharf oder pikant.
  6. Käse und Wein aus derselben Region vertragen sich meistens gut.

Tipp: Probieren Sie selbst und vertrauen Sie Ihrem Gaumen!

Welcher Wein zu welchem Käse am besten schmeckt, soll jeder für sich selbst entscheiden. Dennoch gibt es Kombinationen, die dem Gaumen mehr schmeicheln als andere. In dieser Tabelle finden Sie Anregungen, die Ihnen bei der Auswahl Wein zu Käse behilflich sein sollen.

Käsegruppe   Käse-Beispiele/Geschmack   Weinbeschreibung
Frischkäse
  aus Kuh-, Schaf- oder Ziegenmilch mit oder ohne Kräuter; leicht, cremig, unsalzig
z. B. Mozzarella, Manouri, Mascarpone
  Weißwein
frisch-fruchtig, trocken
z. B. Riesling, Weißburgunder
Ziegenkäse
  säuerlich pikant
z. B. Ziegenrolle, Chavré
  Weißwein
trocken, aus Bukett-Rebsorten
z. B. Sauvignon Blanc, Falanghina
Weichkäse mit Weißschimmel
  leicht bis pikant cremig, Champignon-Geschmack
z. B. Brie, Camembert, Duc de Bourgogne, Chaource
  Schaumwein
cremig, trocken/brut
z. B. Cremant, Champagner
Rotwein
zart, fruchtbetont
z. B. Spätburgunder, Tempranillo
Weichkäse mit Rotschmier   stinkig kräftig, würzig
z. B. L`Amour Rouge; Munster
  Weißwein/Rosé
feinherb, halbtrocken, Restsüße, wenig Säure
z. B. Riesling, Moscato
Cidre
lieblich
Blauschimmel   scharf-pikant, kräftig
z. B. Gorgonzola, Roquefort
  Dessertwein/Weißwein

Restsüße
z. B. Riesling

milde Schnittkäse   z. B. Junger Gouda, Emmentaler, Edamer, Butterkäse   Rotwein
jung, fruchtbetont, beerig
z. B. Merlot, Spätburgunder
Weißwein
trocken, cremig, kräuterig
z. B. Silvaner, Grauburgunder
kräftige Schnittkäse   z. B. Mittelalter Gouda, junger Bergkäse, Appenzeller, Gruyère, Grienkenschmied   Rotwein
fruchtig, trocken
z. B. Trollinger, Merlot, Dornfelder
Weißwein
feinherb, fruchtig, Restsüße
z. B. Riesling, Rivaner
Hartkäse   z. B. Alter Gouda, Parmigiano, Manchego, alter Pecorino, alter Bergkäse   Rotwein
leicht
z. B. Merlot, Tempranillo, Rioja
Weißwein
kräftig, cremig
z. B. Chardonnay

Alnatura Weinsortiment