Alnatura Studentenfutter (200 g ) (4)

Zutaten: Weinbeeren* 30%, Sultaninen* geölt 20% (Sultaninen*, Sonnenblumenöl*), MANDELN* weiß 15%, HASELNUSSKERNE* 14%, CASHEWKERNE* 14%, WALNUSSKERNE* 7% *aus biologischer Landwirtschaft
Inhalt: 200 g
Qualität: kbA (EU-Bio)
GTIN: 4104420025226

Produktinformation

  • Zum Knabbern zwischendurch, in der Schule, im Büro oder beim Sport

Bitte trocken lagern und vor Wärme schützen.

Durchschnittliche Nährwerte pro 100g:

Energie 1.958,00 kj (469,00 kcl )
Fett, 27,00 g
davon gesättigte Fettsäuren 3,60 g
Kohlenhydrate, 43,00 g
davon Zucker 38,00 g
Ballaststoffe 5,50 g
Eiweiß 10,00 g
Salz 0,03 g

Hinweise bezüglich Allergien & Unverträglichkeiten

Lebensmittel bzw. Zutaten und daraus hergestellte Erzeugnisse, die allergische oder andere Unverträglichkeitsreaktionen auslösen können (Anlage 3 LMKV) Vorkommen
Cashewnüsse (Anacardium occidentale)
Ei
Erdnuss Spur
Fisch
glutenhaltige Getreide
Haselnüsse (Corylus avellana)
Krebstiere
Lupine
Macadamia- und Queenslandnüsse (Macadamia ternifolia)
Mandeln (Amygdalus communis L.)
Milch
Sonstige Schalenfrüchte und Nüsse
Paranüsse (Bertholletia Excelsa)
Pecannüsse (Carya illinoiesis (Wangenh.) K.Koch)
Pistazien (Pistacia vera)
Nüsse einschließlich Schalenfrüchte
Sellerie
Senf
Sesam Spur
Schwefeldioxid und Sulphite
Sojabohne
Walnüsse (Juglans regia)
Weichtiere

Bitte vergleichen Sie diese Angaben immer mit den Etiketten unserer Produkte.
Wir pflegen unsere Produktdatenbank mit Sorgfalt, können aber Fehler nicht ausschließen.
Sollten Ihnen Unstimmigkeiten auffallen, danken wir für Ihren Hinweis.


Bewertung und Kommentare (5)

  • 04.03.2015 15:01:59 | Anonymous

    Das günstigste und dazu noch sehr gute Bio-Studentenfutter.

    Aber auf eines können wir uns verlassen...Die Preiserhöhung bie Haselnusskernen wird nie mehr rückgängig gemacht auch wenn die kommende Ernte die Jahunderternte wird. Das war nie anders.
    Ich erinnere mich zB. noch an die massive Preiserhöhung bei Datteln. Ebenfalls aufgrund sehr schlechter Ernten. Und das ist 7 Jahre her. Die Preise haben sich seit dem nicht mehr nach unten korrigiert trotz guter Ernten.

    ...weiterlesen

  • 02.01.2015 14:27:30 | Anonymous

    Preiserhöhung bei Haselnusskernen 

    Aufgrund ungünstiger Wetterverhältnisse im Frühjahr und Sommer ist die letzte Haselnussernte in den Hauptanbauländern Türkei und Italien sehr schlecht ausgefallen. Die geringen Erntemengen haben sich entsprechend auf die Rohstoffpreise ausgewirkt. Preiserhöhungen werden zu unserem Bedauern bei einigen Alnatura Haselnussprodukten deshalb leider nicht ausbleiben. ...weiterlesen

  • 07.11.2013 13:33:41 | Anonymous

    Die Mischung ist gut abgestimmt, nicht zu viele Rosinen und immer frisch.
    Nur haben wir in letzter Zeit in einer 500g-Packung bittere Mandeln gefunden. Das ist nicht so schmackhaft. ...weiterlesen

  • 29.10.2011 16:09:35 | Anonymous

    Ich liebe das produkt. aber wieso sind da so wenig Walnüsse drin?! schade. :/
    liebe grüße ...weiterlesen

  • 19.11.2010 00:41:28 | Anonymous

    Die Mischung ist eher mild, aber sehr harmonisch gestaltet. Die Rosinen bieten eine angenehme Süße und der Anteil geschälter Nüsse ist relativ hoch, sodass kein bitterer Schalengeschmack dominiert. Jedoch verirrt sich ab und zu (meiner Erfahrung nach so etwa jede dritte bis fünfte Tüte) auch mal eine bittere Mandel in das Studentenfutter, was dann etwa so schmeckt, als würde man ein Fläschchen Bittermandelaroma pur trinken. Ich empfehle also, langsam zu essen und nicht gleich eine ganze Handvoll in den Mund zu schieben. ...weiterlesen

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.

 
Mit dem Absenden der Bewertung stimmen Sie den Teilnahmebedingungen zu.

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie Ihre Bewertung mit einem Kommentar über das Bewertungsformular an Alnatura absenden, gewähren Sie Alnatura ein nicht-ausschließliches, zeitlich unbefristetes, kostenfreies Nutzungsrecht zur Veröffentlichung Ihres Kommentars.

Mit diesem Nutzungsrecht gestatten Sie Alnatura, Ihren Kommentar im Zusammenhang mit dem bewerteten Produkt durch Verbreitung, Sendung und öffentliche Zugänglichmachung zu veröffentlichen. Alnatura ist damit berechtigt, Ihren Kommentar auf Internetseiten und in Sozialen Medien wiederzugeben, die Alnatura im Rahmen ihrer Öffentlichkeitsarbeit nutzt. Dies schließt das Recht ein, Ihren Kommentar an den Betreiber bzw. Hersteller des betreffenden Mediums weiterzugeben. Außerdem ist Alnatura befugt, Ihren Kommentar für den Zweck der Veröffentlichung zu vervielfältigen und, soweit dies aus Rechtsgründen erforderlich ist, durch Kürzungen zu bearbeiten. Alnatura behält sich eine redaktionelle Prüfung und Bearbeitung der Bewertungen vor. Nicht veröffentlicht werden: Kommentare mit Telefonnummern, (E-Mail-/WWW-)Adressen oder werbliche Inhalte sowie beleidigende Kommentare oder Diskussionen. Eine weitergehende Nutzung findet ohne Ihre vorherige Zustimmung nicht statt.

Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.

Nutzen Sie bei Fragen an Alnatura oder allgemeinen, nicht produktbezogenen Kommentaren sowie bei Reklamationen bitte unser Kontaktformular und nicht die Bewertungsfunktion.