Feines Kokos-Matcha-Konfekt

Aufwand
15min Vorbereitung
0 min Zubereitung
Vegan
Laktosefrei
Glutenfrei

Zubereitung von: Feines Kokos-Matcha-Konfekt

1.

Konfektmasse zubereiten

1-2 EL der Kokosraspel zur Seite stellen. Datteln, Feigen, Walnusskerne, Matchapulver, Agavendicksaft und die übrigen Kokosraspel im Blitzhacker zu einer knetbaren Masse zerkleinern.
2.

Konfekt fertigstellen

Mit den Händen walnussgroße Kugeln formen, diese in den restlichen Kokosraspeln wenden und damit ummanteln.

Zutaten

Für 4 Personen
150 g Kokosraspel
100 g getrocknete Datteln (ohne Stein)
150 g getrocknete Feigen
100 g Walnusskerne
1 EL Matcha-Grüntee
2 EL Agavendicksaft
Empfohlene Utensilien
Blitzhacker