Kokos-Matcha-Kugeln mit Walnuss

Feines Kokos-Matcha-Konfekt

 
Aufwand
15 Min. Vorbereitung
0 Min. Zubereitung
Vegan
Laktosefrei
Glutenfrei
drucken
merken
merken
drucken
teilen
*verfügbar in ausgewählten Märkten in Berlin, Potsdam und Frankfurt am Main

Zubereitung von: Feines Kokos-Matcha-Konfekt

1.

Konfektmasse zubereiten

1-2 EL der Kokosraspel zur Seite stellen. Datteln, Feigen, Walnusskerne, Matchapulver, Agavendicksaft und die übrigen Kokosraspel im Blitzhacker zu einer knetbaren Masse zerkleinern.
2.

Konfekt fertigstellen

Mit den Händen walnussgroße Kugeln formen, diese in den restlichen Kokosraspeln wenden und damit ummanteln.

Zutaten

Für 20 Stück
-
+
150 g Kokosraspel
100 g getrocknete Datteln (ohne Stein)
150 g getrocknete Feigen
100 g Walnusskerne
1 EL Matcha-Grüntee (10 g)
2 EL Agavendicksaft (40 ml)
Empfohlene Utensilien
Blitzhacker

Nährwerte

pro Portion
pro 100 g
Gesamt
    Einheit
  • kcal
  • kJ
  • Fett
  • Davon gesättigte Fettsäuren
  • Kohlenhydrate
  • Davon Zucker
  • Ballaststoffe
  • Eiweiß
  • Salz
    pro Portion
  • 128 kcal
  • 533 kJ
  • 8,58 g
  • 4,97 g
  • 9,47 g
  • 8,84 g
  • 2,90 g
  • 1,86 g
  • 0,02 g
    pro 100 g
  • 476 kcal
  • 1975 kJ
  • 31,77 g
  • 18,41 g
  • 35,08 g
  • 32,76 g
  • 10,73 g
  • 6,90 g
  • 0,06 g
    Gesamt
  • 2568 kcal
  • 10665 kJ
  • 171,53 g
  • 99,41 g
  • 189,43 g
  • 176,88 g
  • 57,92 g
  • 37,28 g
  • 0,32 g

Was bedeutet vegan, vegetarisch, gluten- und laktosefrei bei Alnatura Rezepten?

Informieren Sie sich über die genaue Erklärung der Kennzeichnung von veganen, vegetarischen, gluten- und laktosefreien Alnatura Rezepten.