Weinschaumsauce (0)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    20
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    plus 1 Nacht Kühlzeit
  • Schwierigkeit Aufwand
    einfach schnell
  • Nährwerte Nährwerte
    400

Zutaten

6 Portionen
  • 4 Eier
  • 200 g Rohrohzucker
  • 1 Pck. Bourbon-Vanillezucker
  • 1 Zitrone (Saft und abgeriebene Schale)
  • 2 EL Speisestärke
  • 1 Flasche trockener Weißwein, z.B. Riesling
  • 1 Becher Schlagsahne

Zubereitung

Eier, Rohrohrzucker, Vanillezucker und Zitronenschale mit dem Handrührgerät schaumig aufschlagen. Speisestärke unterrühren und Zitronensaft und Weißwein dazugießen. Sauce in einen Topf umfüllen und unter ständigem Rühren mit dem Schneebesen erhitzen, bis die Sauce zu steigen beginnt. Sauce in eine Schüssel füllen und abkühlen lassen. Im Kühlschrank, am besten über Nacht kaltstellen. Direkt vor dem Servieren die Sahne steif schlagen und unter die Sauce heben.

Tipp

Die Sauce ist für sich genommen ein gehaltvolles Dessert. Passt auch sehr gut zu süßen Knödeln, armem Ritter oder Ähnlichem.

Bewertung & Kommentare (0)

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.