Orientalische Bowl für die Mittagspause (0)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    35 Minuten
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    Keine Angabe
  • Schwierigkeit Aufwand
    normal
  • Nährwerte Nährwerte
    Keine Angabe

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 125 g Hirse
  • 1 Karotte
  • 1 Apfel
  • Zitronensaft
  • Rohrohrzucker
  • Meersalz, schwarzer Pfeffer
  • 4–5 Zweige frischer Koriander
  • 1 kl. Kohlrabi
  • 1 kl. Zwiebel
  • 2–3 TL Alnatura Gartengemüse-Aufstrich Spinat-Walnuss
  • 1 EL Olivenöl
  • 100 g Kichererbsen (abgetropft)
  • 40 g Granatapfelkerne
  • 4–5 TL Alnatura Streichcreme Mango-Curry-Papaya
  • 1 Glas Rote Bete (abgetropft)
  • 40 g Feta
  • Sprossen

Zubereitung

Hirse nach Packungsangabe zubereiten und abkühlen lassen (z. B. über Nacht). Karotte und Apfel schälen und raspeln. Mit etwas Zitronensaft, Rohrohrzucker, Meersalz und schwarzem Pfeffer abschmecken.

Koriander fein schneiden und unterheben. Kohlrabi schälen, in Stifte schneiden und in leicht gesalzenem Wasser garen.

Zwiebel schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden. Gartengemüse-Aufstrich Spinat-Walnuss mit Olivenöl verrühren. Zwiebeln, Kichererbsen und Granatapfelkerne unterheben.

Streichcreme Mango-Curry-Papaya unter die Hirse rühren. Diese als Basis in 2 Schüsseln oder Gläser geben und den Kichererbsensalat, Rote Bete, Kohlrabi und Karotten-Apfel-Salat dekorativ darauf schichten.

Mit Feta und Sprossen bestreuen.

Bewertung & Kommentare (0)

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.