Farfalle-Schinken-Salat (1)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    25 Minuten
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    Keine Angabe
  • Schwierigkeit Aufwand
    einfach
  • Nährwerte Nährwerte
    Keine Angabe

Zutaten

4 Portionen
  • 500 g Vollkorn-Farfalle
  • 200 g Schinken/Räuchertofu
  • 5 EL Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen
  • 200 g Mozzarella
  • 150 g Cocktailtomaten
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 1 kleine Zwiebel
  • 5 EL Crema con Aceto Balsamico
  • Meersalz
  • Pfeffer
  • einige Stängel Basilikum und Petersilie

Zubereitung

Farfalle in kochendem Salzwasser al dente kochen und abgießen. Schinken (oder Räuchertofu) würfeln und mit Olivenöl in einer Pfanne kurz anbraten. Knoblauch schälen, fein hacken und leicht mitrösten. Farfalle mit der Schinken-Öl-Knoblauch-Mischung vermengen und abkühlen lassen. Mozzarella würfeln, Cocktailtomaten vierteln, Frühlingszwiebeln putzen und in Ringe schneiden. Basilikum und Petersilie grob hacken. Alles zur Nudelmischung geben. Balsamico-Creme hinzufügen und den Salat mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Tipp: Schmeckt auch warm als mediterranes Nudelgericht.

Tipp

Veggi Variante: Den Schinken durch Räucher Tofu ersetzen

Bewertung & Kommentare (1)

  • 26.07.2015 18:36:55 | Anonymous

    Sehr lecker und einfach! Werde auch mit Feta und Oliven ausprobieren. ...weiterlesen

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.