Toastbrötchen mit Oliven-Rucola-Quark

Toastbrötchen mit Oliven-Rucola-Quark

 
Aufwand
10 Min. Vorbereitung
0 Min. Zubereitung
Vegetarisch

Zubereitung von: Toastbrötchen mit Oliven-Rucola-Quark

1.

Gemüse vorbereiten

Oliven abtropfen lassen und fein hacken. Rucola waschen, trocken schütteln und die Hälfte fein hacken. Tomaten waschen und in Scheiben schneiden.
2.

Quark zubereiten und Brötchen anrichten

Quark mit Oliven und gehacktem Rucola vermengen und mit Salz abschmecken. Brötchen toasten, mit Quark bestreichen, mit Tomaten und restlichem Rucola belegen und servieren.
Unser Tipp:
Statt Eiweiß-Toastbrötchen können Sie auch normale Toastbrötchen oder frische Brötchen nehmen.

Zutaten

Für 4 Portion(en)
50 g Grüne Oliven ohne Stein
50 g Rucola
100 g Cocktailtomaten
250 g Magerquark
0,50 TL Salz (2,50 g)
4 Eiweiss-Toastbrötchen
Empfohlene Utensilien
Schüssel(n) Toaster

Nährwerte

    Einheit
  • kcal
  • kJ
  • Fett
  • Davon gesättigte Fettsäuren
  • Kohlenhydrate
  • Davon Zucker
  • Ballaststoffe
  • Eiweiß
  • Salz
    pro Portion
  • 232 kcal
  • 969 kJ
  • 7,69 g
  • 1,15 g
  • 10,93 g
  • 4,22 g
  • 11,87 g
  • 22,82 g
  • 2,13 g

Was bedeutet vegan, vegetarisch, gluten- und laktosefrei bei Alnatura Rezepten?

Informieren Sie sich über die genaue Erklärung der Kennzeichnung von veganen, vegetarischen, gluten- und laktosefreien Alnatura Rezepten.