Rote Kartoffelpfanne mit Haselnuss-Karotten-Creme

Rote Kartoffelpfanne mit Haselnuss-Karotten-Creme

 
Aufwand
10 Min. Vorbereitung
20 Min. Zubereitung
Vegan

Zubereitung von: Rote Kartoffelpfanne mit Haselnuss-Karotten-Creme

1.

Kartoffeln, Zwiebel, Birne und Tofu vorbereiten

Kartoffeln waschen, längs halbieren und in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Zwiebel schälen, halbieren und in halbe Ringe schneiden. Birne waschen, vierteln, entkernen und fein würfeln. Tofu ebenfalls in Würfel schneiden.
2.

Kartoffelscheiben anbraten

Kartoffelscheiben in einer großen Pfanne mit 2 EL Öl anbraten. Nach 5 min mit Wasser ablöschen und 10 min köcheln lassen.
3.

Haselnuss-Karotten-Creme zubereiten

In der Zwischenzeit Möhre waschen und fein reiben, Dill waschen und hacken. Haselnusskerne im Blitzhacker zerkleinern und zu der geriebenen Möhre geben. Mit veganer Joghurtalternative Soja Natur vermengen, Dill unterheben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4.

Kartoffelpfanne fertig stellen

Birne, Zwiebel und Tofu zu dem Kartoffeln in die Pfanne geben, restliches Öl hinzufügen und 10 min bei mittlerer Hitze anbraten. Mit der Gewürzmischung abschmecken, nach Belieben salzen und pfeffern und mit dem Dip servieren.
Unser Tipp:
Gekochte Kartoffeln vom Vortag übrig? Kein Problem: Erst Zwiebel, dann Tofu- und Birnenwürfel in die Pfanne geben, 10 min anbraten und die Kartoffeln mitsamt dem Gewürz dazugeben. Weitere 5 min braten lassen, fertig!

Zutaten

Für 2 Portion(en)
500 g Kartoffel(n)
1 kleine(n) Möhre(n)
0,50 Bund Dill
70 g Haselnusskerne
150 g Soja-Joghurtalternative
1 rote Zwiebel(n)
1 Birne(n)
200 g Räuchertofu
1 EL Gewürzmischung Kartoffeln
3 EL Bratöl
200 ml Wasser
1 Prise(n) Salz
1 Prise(n) gemahlener schwarzer Pfeffer
Empfohlene Utensilien
beschichtete Pfanne(n)

Nährwerte

    Einheit
  • kcal
  • kJ
  • Fett
  • Davon gesättigte Fettsäuren
  • Kohlenhydrate
  • Davon Zucker
  • Ballaststoffe
  • Eiweiß
  • Salz
    pro Portion
  • 771 KCL
  • 3214 KJ
  • 45,72 G
  • 5,19 G
  • 55,54 G
  • 14,78 G
  • 10,62 G
  • 28,15 G
  • 2,93 G

Was bedeutet vegan, vegetarisch, gluten- und laktosefrei bei Alnatura Rezepten?

Informieren Sie sich über die genaue Erklärung der Kennzeichnung von veganen, vegetarischen, gluten- und laktosefreien Alnatura Rezepten.