Porride mit Walnuss und Orange

Aufwand
10min Vorbereitung
10 min Zubereitung
Vegetarisch

Zubereitung von: Porride mit Walnuss und Orange

1.

Porridge kochen

Die Milch mit den Haferflocken in einem Topf aufkochen. Apfelringe fein hacken und unterrühren. Auf der ausgeschalteten Herdplatte bei geschlossenem Deckel 5 Minuten ausquellen lassen.
2.

Walnüsse und Orangen vorbereiten

Walnüsse grob hacken. Orange schälen, dabei auch die weiße Haut entfernen. Die Orangenfilets herauslösen und austretenden Saft auffangen.
3.

Porridge anrichten und servieren

Orangensaft unter das Porridge rühren und auf Schalen verteilen. Orangenfilets und Walnüsse darauf anrichten und mit Kakao bestäubt servieren.
Unser Tipp:
Statt mit Orange kann das Porridge auch mit frischen oder tiefgekühlten Beeren garniert werden.

Zutaten

Für 4 Personen
300 ml Vollmilch
75 g Haferflocken Kleinblatt
40 g getrocknete Apfelringe
20 g Walnusskerne
1 Orange(n)
Empfohlene Utensilien
Topf / Töpfe