Obazda-Brotzeit

Aufwand
25min Vorbereitung
0 min Zubereitung
Vegetarisch

Zubereitung von: Obazda-Brotzeit

1.

Zutaten vorbereiten

Zwiebeln schälen und in feine Ringe schneiden. Gewürzgurken trocken tupfen und in feine Würfel schneiden. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden.
2.

Obazda zubereiten

Camembert in Scheiben schneiden und zusammen mit Butter sowie Frischkäse in eine Schüssel geben und mit Kümmel und Paprikapulver würzen. Alles mithilfe einer Gabel gleichmäßig vermengen, dabei den Käse zerdrücken. Zum Schluss den Schnittlauch untermengen.
3.

Obazda-Brotzeit servieren

Die Roggenbrotscheiben jeweils halbieren. Obazda, Zwiebelringe, Gurkenwürfel und Brot separat servieren und nach Belieben bestreichen und belegen.

Zutaten

Für 4 Personen
2 kleine(n) rote Zwiebel(n)
2 Gewürzgurken
1 Bund Schnittlauch
250 g Camembert
50 g weiche (Süßrahm-)Butter
50 g Frischkäse Natur
1 TL Paprikapulver edelsüß
4 Scheibe(n) Roggenvollkornbrot
Empfohlene Utensilien
Schüssel(n)