Kakao-Mandel-Konfekt

Aufwand
15min Vorbereitung
0 min Zubereitung
Vegan
Laktosefrei

Zubereitung von: Kakao-Mandel-Konfekt

1.

Konfektmasse zubereiten

Die Mandeln mit dem Müsli im Blitzhacker möglichst fein zerkleinern und in eine Schüssel füllen. Auch die Datteln im Blitzhacker ebenso fein zerkleinern und zur Müsli-Mandel-Mischung geben. Kokosblütensirup, gemahlene Vanille und 2 EL Kakaopulver zugeben und alles mit den Händen zu einer geschmeidigen Masse verkneten.
2.

Konfekt formen

Konfektmasse mit einem Teelöffel in ca. 18 Portionen teilen, zu Kugeln formen und diese in 2 EL Kakaopulver wälzen.
Unser Tipp:
Das Konfekt ist im Kühlschrank rund 1 Woche haltbar. Nach Belieben kann man es in kleinen Papiermanschetten servieren.

Zutaten

Für 4 Personen
50 g Mandel(n)
50 g Hafer Crunchy mit Zartbitterschokolade
200 g getrocknete Datteln (ohne Stein)
2 EL Kokosblütensirup
1 Msp. gemahlene Vanille
4 EL Trinkkakaopulver
Empfohlene Utensilien
Blitzhacker Schüssel(n)