Ingwer-Makronen

Aufwand
25min Vorbereitung
25 min Zubereitung
Vegetarisch
Laktosefrei

Zubereitung von: Ingwer-Makronen

1.

Zutaten vorbereiten

Orange heiß abspülen, die Schale abreiben und den Saft auspressen. Zwieback auf einer Reibe fein raspeln. Ingwerstäbchen in sehr feine Würfel schneiden. Den Backofen auf 160°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
2.

Eiweißmasse steif schlagen

Eiweiße, Puderzucker und Vanillezucker in eine Rührschüssel geben und mit den Quirlen des Handrührgeräts steif schlagen. 2 Esslöffel Orangensaft sowie Orangenschale hinzufügen und zu sehr festem Schnee weiter schlagen.
3.

Mandeln und Ingwer zugeben

Mandeln, geraspelten Zwieback und Ingwerstückchen vorsichtig unter den Eischnee heben. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und mit Hilfe von zwei Teelöffeln kleine Häufchen mit Abstand daraufsetzen.
4.

Makronen backen und aufbewahren

Masse im Ofen (Mitte) 20– 25 Minuten hellbraun backen. Dann rausnehmen und vollständig auskühlen lassen. Anschließend luftdicht verschlossen an einem kühlen Ort aufbewahren.

Zutaten

Für 4 Personen
1 Orange(n)
25 g Zwieback
150 g kandierter Ingwer
5 Eiweiß
150 g Puderzucker
2 Päckchen Vanillezucker
250 g gemahlene Mandeln
Empfohlene Utensilien
Backpapier Gemüse-/Küchenreibe Handrührgerät