Feldsalatpesto

Aufwand
15min Vorbereitung
20 min Zubereitung
Vegetarisch
Glutenfrei

Zubereitung von: Feldsalatpesto

1.

Kürbiskerne und Parmesan vorbereiten

Die Kürbiskerne ohne Fett in einer Pfanne bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten unter gelegentlichem Rühren anrösten. Dann auf einem Teller ca. 15 Minuten auskühlen lassen. Den Parmesan fein reiben.
2.

Pesto mixen

Feldsalat putzen, waschen und trocken schleudern. In einen hohen Rührbecher geben und mit beiden Ölsorten sowie den Kürbiskernen mit dem Stabmixer fein pürieren. Parmesan unterrühren und das Pesto mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dazu passen alle Nudelsorten.
Unser Tipp:
Das Pesto entweder gleich servieren oder in sterilisierte Bügelgläser füllen. So bleibt es im Kühlschrank ca. 1 Woche frisch.

Zutaten

Für 4 Personen
50 g Kürbiskerne
50 g Parmesan
300 g Feldsalat
150 ml Olivenöl
2 EL Kürbiskernöl
1 Prise(n) Salz
1 Prise(n) gemahlener schwarzer Pfeffer
Empfohlene Utensilien
beschichtete Pfanne(n) Gemüse-/Küchenreibe Pürierstab / Stabmixer Salatschleuder