Farbenfrohe Winter-Bowl

Aufwand
10min Vorbereitung
20 min Zubereitung
Vegan

Zubereitung von: Farbenfrohe Winter-Bowl

1.

Süßkartoffel vorbereiten und backen

Backofen auf 200 °C Umluft vorheizen. Süßkartoffel waschen, von Schalenfehlern befreien und in dünne Streifen schneiden. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und auf mittlerer Schiene 15 Min. backen.
2.

Obst und Gemüse vorbereiten

Währenddessen Feldsalat waschen und auf 2 tiefe Schalen verteilen. Granatapfelkerne herauslösen und beiseitestellen.
3.

Kürbisbratlinge (Glücks-Sterne) braten

1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und Kürbisbratlinge (Glücks-Sterne) darin von beiden Seiten in 4–5 Min. goldbraun braten.
4.

Dressing zubereiten

Entweder fertigen Hummus (gekühlt oder aus dem Glas) verwenden oder 60 g Hummuspulver in einer Schale mit 100 ml Wasser, 2 EL Öl, ½ TL Salz und 1 Prise Pfeffer glatt rühren.
5.

Bowl anrichten

Süßkartoffeln, Granatapfelkerne, Kürbisbratlinge (Glücks-Sterne), Rotkohl und Mandeln auf dem Salat anrichten, mit Dressing beträufeln und servieren.
Unser Tipp:
Die Süßkartoffel kann ohne Öl und Gewürze in den Ofen? Na klar, das geht: Durch die Ofenhitze verliert das Gemüse Wasser, wodurch die Streifen noch krosser und süßer werden. Probieren Sie es aus!

Zutaten

Für 2 Portion(en)
1 große(n) Süßkartoffel(n)
0,50 TL Salz
1 Prise(n) gemahlener schwarzer Pfeffer
100 g Feldsalat
0,25 Granatapfel /-äpfel
125 g Kürbisbratlinge (Sternform)
60 g Hummus
4 EL milchsaurer Rotkohl
4 EL Tamari-Mandeln
3 EL Olivenöl
100 ml Wasser
Empfohlene Utensilien
Backblech(e) Backpapier Pfanne(n) Schüssel(n)