Bauernhof-Idylle mit Kind, Kegel und Holzkuh

Sechs Familien mit Kindern zwischen sechs Monaten und vier Jahren waren die glücklichen Gewinner, die die Gelegenheit hatten, einen erlebnisreichen Tag auf einem Bio-Bauernhof zu verbringen.

Platzhalter

Das Ganze fand bei strahlendem Sonnenschein auf dem Hofgut Oberfeld in Darmstadt statt. Der Tag begann mit einem gemeinsamen Bio-Frühstück auf dem Hofgut. Anschließend  besichtigten die Familien die Ställe und durften die Tiere des Hofes streicheln und füttern.

Wie viele Eier legt ein Huhn? Wie viel Milch gibt eine Kuh? Kinder und Eltern hatten die Gelegenheit, all ihre Fragen zu stellen – eine Pädagogin vom Hofgut begleitete die Familien durch den Tag und stand kompetent Rede und Antwort. Neben Höhepunkten wie  Melken lernen an einer Holzkuh oder dem Herstellen von Butter standen auch das gemeinsame Basteln von Filzblumen und Ponyreiten auf dem bunten Tagesprogramm. Und da ein Profi-Fotograf die schönsten Momente des Tages festhielt, können sich die Gewinnerfamilien an wunderschönen Bildern fürs Familienalbum erfreuen.

Einige wenige Eindrücke haben wir hier zusammengestellt.