Wirsing-Pumpernickel-Auflauf (5)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    30 Minuten
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    Backzeit: 30 Minuten
  • Schwierigkeit Aufwand
    Keine Angabe
  • Nährwerte Nährwerte
    474 kcal

Zutaten

4 Portionen
  • 800 g Kartoffeln, festkochend
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Bratöl
  • 600 g Wirsing
  • 250 g Champignons
  • 125 g Pumpernickel
  • 125 ml Gemüsebrühe
  • 1 TL Thymian
  • Meersalz, Pfeffer, Muskat
  • 200 g Schmand
  • 100 g geriebener Käse
  • z.B. Emmentaler

Zubereitung

Kartoffeln waschen, 25 Minuten gar kochen, pellen und in Scheiben schneiden. Den Boden einer Auflaufform damit auslegen. Zwiebeln und Knoblauch in Öl anbraten. Wirsing halbieren, Strunk entfernen und in kleine Würfel schneiden. Waschen, abtropfen lassen und zu den Zwiebeln geben. Alles kräftig anbraten. Pilze in Scheiben schneiden und die Pumpernickelscheiben zerbröseln. Beides zum Wirsing geben und weitere 5 Minuten anbraten. Gemüsebrühe dazugeben und alles 10 Minuten köcheln lassen. Danach Gewürze sowie Schmand einrühren. Die Wirsingmasse auf die Kartoffeln geben. Mit Käse bestreuen und den Auflauf für 30 Minuten bei 170 °C Umluft backen.

Tipp

Der Pumpernickel- Auflauf kann auch zusätzlich mit Hackfleisch verfeinert werden.

Bewertung & Kommentare (5)

  • 07.01.2014 21:32:43 | Anonymous

    sehr einfach und lecker! ...weiterlesen

  • 22.03.2013 17:41:23 | Anonymous

    Total lecker!!! ...weiterlesen

  • 22.02.2013 13:05:17 | Anonymous

    ausprobiern ...weiterlesen

  • 24.01.2012 19:43:29 | Anonymous

    Habe den Auflauf ohne Champignons zubereitet, da es sonst von der Menge her zuviel gewesen wäre
    Schmeckt einfach klasse! Wird es bestimmt nochmal geben! ...weiterlesen

  • 02.11.2011 18:25:11 | Anonymous

    super lecker!!! ...weiterlesen

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.