Tomatenfisch Provence (1)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    40 Minuten
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    plus 30 min Backzeit
  • Schwierigkeit Aufwand
    einfach
  • Nährwerte Nährwerte
    506 kcal

Zutaten

4 Portionen
  • 4 Stück Fischfilet (beispielsweise Seezunge, Kabeljau)
  • 1 Zitrone (Saft)
  • schwarzer Pfeffer
  • Kräutersalz
  • 4 Tomaten
  • 2 Schalotten
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL Kräuter der Provence
  • 200 g Schlagsahne
  • 1 Beutel Tomatensuppe

Zubereitung

Fischfilet waschen, mit Zitronensaft beträufeln. Mit 1 Msp. schwarzem Pfeffer und etwas Kräutersalz würzen und kalt stellen. Tomaten überbrühen, häuten und würfeln. Schalotten und Zwiebel würfeln, Knoblauchzehe hacken, in Olivenöl andünsten und mit den Tomatenwürfeln ablöschen. Mit Kräutern der Provence, schwarzem Pfeffer und etwas Kräutersalz würzen. Fischfilets in eine Auflaufform legen und mit den Tomaten übergießen. Schlagsahne mit Tomatensuppenpulver verrühren, über dem Auflauf verteilen und alles im 200°C heißen Backofen 30 min backen.

Tipp

Als Beilage passen Penne oder Naturreis dazu.

Bewertung & Kommentare (1)

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.