Süßer Nudelauflauf mit Haselnüssen und Sauerkirschen (1)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    10 Minuten
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    35 Minuten Backzeit
  • Schwierigkeit Aufwand
    einfach schnell
  • Nährwerte Nährwerte
    Keine Angabe

Zutaten

6 Portionen
  • 195 g Alnatura Sauerkirschen (im Glas)
  • 250 g Alnatura Vollkorn-Farfalle
  • 1 EL Alnatura Rohrohrzucker
  • 3 Alnatura Eier
  • 200 g Alnatura Schmand
  • 250 g Alnatura Speisequark 20 % Fett i. Tr.
  • 1 Pck. Alnatura Puddingpulver Bourbonvanille
  • 75 g Alnatura Haselnüsse gemahlen
  • 100 g Alnatura Puderzucker + etwas zum Bestäuben
  • 1 TL Alnatura Süßrahmbutter

Zubereitung

Kirschen in ein Sieb abgießen, Saft dabei auffangen. Farfalle in reichlich Zuckerwasser 10 Min. bissfest garen, anschließend abgießen. Ofen auf 160 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
 
Inzwischen Eier trennen, Eiweiß in einen hohen Rührbecher geben und steif schlagen. Eigelbe, Schmand, Quark, Puddingpulver, Haselnüsse und Puderzucker in eine Schüssel geben und mit den Quirlen des Handrührgerätes glatt rühren. Eischnee vorsichtig mit einem Spatel unterheben.
 
Auflaufform mit Butter fetten. Nudeln und abgetropfte Kirschen darin gleichmäßig verteilen. Die Eier-Quark-Masse darübergeben, dabei leicht an der Form rütteln, damit sich auch die Zwischenräume mit der Masse füllen.
 
Auflauf 35 Min. im Ofen (Mitte) backen, bis die Masse leicht zu bräunen beginnt und vollständig gestockt ist. Zum Prüfen ein Holzstäbchen hineinstecken. Klebt beim Herausziehen Teig am Stäbchen, muss der Auflauf noch weitergebacken werden. Mit Puderzucker bestäuben und warm servieren.

Tipp

Dazu schmeckt diese schnelle Kirschsauce: 10 g vom Vanillepuddingpulver abnehmen und mit 4 EL Kirschsaft glatt rühren. Den restlichen Saft im Topf erhitzen und gelöstes Puddingpulver einrühren, bis die Masse zu binden beginnt.

Bewertung & Kommentare (1)

  • 02.10.2019 13:13:08 | Anonymous

    Schmeckt bestimmt lecker. Mache ich sonst als Milchreisauflauf m. abgebundenen Kirschen. ...weiterlesen

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.

 
Mit dem Absenden der Bewertung stimmen Sie den Teilnahmebedingungen zu.

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie Ihre Bewertung mit einem Kommentar über das Bewertungsformular an Alnatura absenden, gewähren Sie Alnatura ein nicht-ausschließliches, zeitlich unbefristetes, kostenfreies Nutzungsrecht zur Veröffentlichung Ihres Kommentars.

Mit diesem Nutzungsrecht gestatten Sie Alnatura, Ihren Kommentar im Zusammenhang mit dem bewerteten Produkt durch Verbreitung, Sendung und öffentliche Zugänglichmachung zu veröffentlichen. Alnatura ist damit berechtigt, Ihren Kommentar auf Internetseiten und in Sozialen Medien wiederzugeben, die Alnatura im Rahmen ihrer Öffentlichkeitsarbeit nutzt. Dies schließt das Recht ein, Ihren Kommentar an den Betreiber bzw. Hersteller des betreffenden Mediums weiterzugeben. Außerdem ist Alnatura befugt, Ihren Kommentar für den Zweck der Veröffentlichung zu vervielfältigen und, soweit dies aus Rechtsgründen erforderlich ist, durch Kürzungen zu bearbeiten. Alnatura behält sich eine redaktionelle Prüfung und Bearbeitung der Bewertungen vor. Nicht veröffentlicht werden: Kommentare mit Telefonnummern, (E-Mail-/WWW-)Adressen oder werbliche Inhalte sowie beleidigende Kommentare oder Diskussionen. Eine weitergehende Nutzung findet ohne Ihre vorherige Zustimmung nicht statt.

Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.

Nutzen Sie bei Fragen an Alnatura oder allgemeinen, nicht produktbezogenen Kommentaren sowie bei Reklamationen bitte unser Kontaktformular und nicht die Bewertungsfunktion.