Rhabarber-Crumble (9)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    Keine Angabe
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    Keine Angabe
  • Schwierigkeit Aufwand
    Keine Angabe
  • Nährwerte Nährwerte
    452 kcal

Zutaten

4 Personen
  • 500 g Rhabarber
  • 150 g Himbeeren
  • 130 g Rohrohrzucker
  • 2 EL Kartoffelstärke
  • 2 EL Zitronensaft
  • Meersalz
  • 140 g Weizenmehl Type 550
  • Abrieb einer halben unbehandelten Zitrone
  • 120 g kalte Butter
  • 150 g Crème fraîche

Zubereitung

Rhabarber waschen, putzen und schräg in 2 cm breite ­Stücke schneiden. Mit Himbeeren, 80 g Zucker, Stärke, Zitronensaft und einer Prise Salz mischen. Für die Streusel Mehl, 50 g Zucker, eine Prise Salz und Zitronenabrieb mischen. Butter in Stücke schneiden, zu der Mischung geben und dann zu Streuseln reiben. Rhabarber-Himbeer-Mischung in einer Auflaufform verteilen und mit Streuseln bestreuen, im vorgeheizten Ofen bei 180 °C 25 min backen. Herausnehmen, etwas abkühlen lassen und mit Crème fraîche servieren.

Bewertung & Kommentare (9)

  • 23.05.2016 10:36:15 | Anonymous

    hat super lecker geschmeckt, habe es mit Rhabarber und Erdbeeren gemacht und dazu eine vegan Vanillesoße. ...weiterlesen

  • 03.05.2016 09:54:08 | Anonymous

    lecker! wir haben ganz klassisch geschlagene sahne statt crème fraîche genommen :) ...weiterlesen

  • 04.05.2013 19:49:15 | Anonymous

    Einfach toll, ein schönes Basisrezept was sich mit verschiedenen Früchten herrlich abwandeln lässt! Als Rhabarber-Apfel-Crumble, Apfel-Birne-Crumble und Rhabarber-Erdbeer-Crumble auch super lecker! ...weiterlesen

  • 06.01.2013 10:38:12 | Anonymous
  • 17.05.2012 21:26:29 | Anonymous

    Schmeckt Super, empfehlenswert mit Ramazotti ...weiterlesen

  • 13.05.2012 17:38:46 | Anonymous

    Sehr einfach und lecker! Rhabarber aus dem Garten und gefrorene Himbeeren. Aber statt Schmand mit Naturjoghurt! ...weiterlesen

  • 06.05.2012 19:56:44 | Anonymous

    Super lecker und einfach! ...weiterlesen

  • 02.05.2012 17:10:48 | Anonymous

    Klingt gut, aber wo bekomme ich zu dieser Jahreszeit frische Himbeeren?? ...weiterlesen

  • 29.04.2012 22:59:31 | Anonymous

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.