Kurkuma-Limonade (0)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    ca. 5 Minuten
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    mehrere Tage Ziehzeit nach Geschmack
  • Schwierigkeit Aufwand
    einfach
  • Nährwerte Nährwerte
    Keine Angabe

Zutaten

Für 100 ml Ansatz (ergibt je nach Konzentration 0,7–1 l Limonade)
  • 3–4 frische Kurkumawurzeln
  • (alternativ: Ingwer)
  • Rohrohrzucker
  • Wasser

Zubereitung

Ansatz 1 EL geriebene, ungeschälte Kurkuma (wichtig: mit Schale reiben) und 2 EL Zucker mit 100 ml Wasser mischen, umrühren und mit einem Tuch bedeckt bei Zimmertemperatur ziehen lassen. An den nächsten 4 Tagen erneut jeweils etwas geriebene Kurkuma sowie 1 EL Zucker hinzugeben und gut umrühren. Nach 2–3 Tagen bilden sich Bläschen – ein Zeichen für die begonnene Gärung. Nach etwa 5 Tagen ist der Ansatz fertig.

Limonade Ansatz durch ein Sieb geben und je nach Geschmack mit Zucker und Wasser auffüllen. Das Gemisch in Schraubverschluss- oder Bügelflaschen füllen und mehrere Tage bei Zimmertemperatur gären lassen. Wichtig: Die Flaschen einmal täglich vorsichtig öffnen und Druck ablassen. Sobald es sprudelt und der Geschmack angenehm ist, im Kühlschrank lagern und genießen.

Tipp

Die Limonade kann mit weiteren Gewürzen aromatisiert werden, zum Beispiel mit frischem Ingwer, Pfefferkörnern, Kräutern oder getrockneten Früchten.

Bewertung & Kommentare (0)

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.