Klassische Sellerie-Möhren-Quiche (2)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    40 Minuten
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    Back- und Ruhezeiten
  • Schwierigkeit Aufwand
    ausgefallen
  • Nährwerte Nährwerte
    675 kcal

Zutaten

1 Stück
  • Für den Teig:
  • 125 g weiche Butter
  • 200 g Weizenmehl Type 1050
  • Meersalz
  • schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen
  • 3 EL eiskaltes Wasser
  • Sellerie-Möhren-Belag:
  • 500 g Sellerie (geputzt gewogen)
  • 500 g Möhren
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 150 g Lauch
  • 1 Bund Petersilie
  • 4 Eier
  • 150 ml Schlagsahne
  • Meersalz
  • schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen
  • Muskatnuss, frisch gerieben
  • 200 g Camembert

Zubereitung

Butter, Mehl, 1 TL Meersalz und Pfeffer in eine Schüssel geben und mit den Knethaken des Rührgerätes vermischen. Das Wasser zufügen und alles rasch zu einem glatten Teig verkneten. 1 Stunde kühl ruhen lassen. Möhren und Sellerie in 5 mm dicke Scheiben schneiden und in Gemüsebrühe knapp bissfest garen, anschließend abgießen. Lauch in feine Ringe schneiden, Petersilie hacken. Das Gemüse mischen und beiseite stellen. Eier und Schlagsahne verquirlen und mit Meersalz, Pfeffer und Muskatnuss kräftig würzen. Die Backform(en) fetten, mit dem Teig auskleiden, dabei einen 3 cm hohen Rand hochziehen. Den Boden mit einer Gabel mehrfach einstechen. Im 190 °C (170 °C Umluft) heißen Ofen 10 Minuten vorbacken. Das Gemüse einfüllen, den Guss darüber gießen und den Camembert in Scheiben darauf verteilen. Im Ofen weitere 45 Minuten backen und warm servieren.

Bewertung & Kommentare (2)

  • 23.03.2012 14:03:44 | Anonymous

    Ein Superlecker Kuchen schnell gemacht, das schmeckt der ganzen Familie. ...weiterlesen

  • 10.02.2011 13:17:44 | Anonymous

    sehr leckere Gemüsemischung, für meine Backform mit 27cm Durchmesser allerdings zu viel Gemüse, Teig mit wunderbarem Buttergeschmack, auch ohne Wasser sehr gut zuzubereiten, beim Ausrollen etwas "bröselig" ...weiterlesen

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.