Helles Spritzgebäck mit Schokoglasur (0)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    45 Minuten
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    2 Stunden Auskühlzeit
  • Schwierigkeit Aufwand
    einfach
  • Nährwerte Nährwerte
    Keine Angabe

Zutaten

Für ca. 30 Plätzchen
  • 150 g weiche Alnatura Süßrahmbutter
  • 100 g Alnatura Puderzucker
  • 60 g Alnatura Speisestärke
  • 100 ml Alnatura Frische Vollmilch
  • 1 Prise Alnatura Meersalz
  • 200 g Alnatura Weizenmehl Type 405
  • 100 g Alnatura Kuvertüre Zartbitter

  • Ggf. als Topping: Alnatura Pistazien geröstet und gesalzen (grob hacken)

Zubereitung

1. Die Butter, den Puderzucker und die Speisestärke in eine Schüssel geben und mit den Quirlen des Handrührgerätes 2-3 Minuten zu einer glatten Masse verrühren. Die Milch zugeben und eine weitere Minute gründlich vermischen. Dann Salz und Mehl zugeben und mit den Händen rasch zu einem homogenen Teig verkneten.

2. Den Backofen auf 190 °C Ober-/ Unterhitze vorheizen. Den Teig in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und zu Kreisen (Durchmesser ca. 5 cm) auf zwei mit Backpapier ausgelegte Bleche spritzen. Nacheinander im Ofen (Mitte) 15 Minuten backen, anschließend auf einem Kuchengitter vollständig auskühlen lassen.

3. Die Kuvertüre fein hacken und in einer Metallschüssel über dem Wasserbad unter gelegentlichem Rühren schmelzen. Das ausgekühlte Spritzgebäck zur Hälfte in die Schokolade tauchen und auf Backpapier vollständig auskühlen lassen (mind. 2 Stunden, besser über Nacht).

Tipp

Spritzbeutel befüllen: Den Spritzbeutel zusammenbauen. Knapp über die Tülle eine Wäscheklammer stecken – nun ist der Spritzbeutel unten geschlossen. Den oberen Rand des Spritzbeutels nach außen umkrempeln und den Beutel mit einem Spatel oder einem Löffel befüllen. Den Rand nun wieder zurückrollen, die Masse nach unten drücken und das obere Beutelende fest wie ein Bonbonpapier zudrehen. Die Wäscheklammer entfernen und mit leichtem, gleichmäßigen Druck Kreise auf das Blech drücken.

Bewertung & Kommentare (0)

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.

 
Mit dem Absenden der Bewertung stimmen Sie den Teilnahmebedingungen zu.

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie Ihre Bewertung mit einem Kommentar über das Bewertungsformular an Alnatura absenden, gewähren Sie Alnatura ein nicht-ausschließliches, zeitlich unbefristetes, kostenfreies Nutzungsrecht zur Veröffentlichung Ihres Kommentars.

Mit diesem Nutzungsrecht gestatten Sie Alnatura, Ihren Kommentar im Zusammenhang mit dem bewerteten Produkt durch Verbreitung, Sendung und öffentliche Zugänglichmachung zu veröffentlichen. Alnatura ist damit berechtigt, Ihren Kommentar auf Internetseiten und in Sozialen Medien wiederzugeben, die Alnatura im Rahmen ihrer Öffentlichkeitsarbeit nutzt. Dies schließt das Recht ein, Ihren Kommentar an den Betreiber bzw. Hersteller des betreffenden Mediums weiterzugeben. Außerdem ist Alnatura befugt, Ihren Kommentar für den Zweck der Veröffentlichung zu vervielfältigen und, soweit dies aus Rechtsgründen erforderlich ist, durch Kürzungen zu bearbeiten. Alnatura behält sich eine redaktionelle Prüfung und Bearbeitung der Bewertungen vor. Nicht veröffentlicht werden: Kommentare mit Telefonnummern, (E-Mail-/WWW-)Adressen oder werbliche Inhalte sowie beleidigende Kommentare oder Diskussionen. Eine weitergehende Nutzung findet ohne Ihre vorherige Zustimmung nicht statt.

Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.

Nutzen Sie bei Fragen an Alnatura oder allgemeinen, nicht produktbezogenen Kommentaren sowie bei Reklamationen bitte unser Kontaktformular und nicht die Bewertungsfunktion.