Gemüsepfanne mit Ei (1)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    35 Minuten
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    Keine Angabe
  • Schwierigkeit Aufwand
    einfach
  • Nährwerte Nährwerte
    365 kcal pro Portion

Zutaten

4 Portionen
  • 1 Knoblauchzehe
  • 80 g Zwiebeln
  • je 1 rote und gelbe Paprikaschote
  • 200 g Prinzessbohnen
  • 200 g Möhren
  • 200 g kleine Kartoffeln
  • 1 EL Olivenöl
  • 400 ml Geflügelbrühe
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • Saft einer Zitrone
  • 4 Eier
  • 2 EL gehackte Petersilie

Zubereitung

Knoblauch und Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Paprika vierteln, entkernen und in etwa 2 cm breite Streifen schneiden. Prinzessbohnen putzen und halbieren. Möhren schälen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Kartoffeln waschen und vierteln.

Gemüse garen: Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Knoblauch und Zwiebeln darin glasig anbraten, restliches Gemüse zufügen und etwa 5 Minuten andünsten. Mit Geflügelbrühe auffüllen und zugedeckt ca. 15 Minuten garen. Gemüse mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken und mit einem Löffel 4 Vertiefungen hineindrücken. Eier einzeln in einer Tasse aufschlagen und in die Vertiefung gleiten lassen. Den Deckel auflegen und Eier bei schwacher Hitze in etwa 6-8 Minuten stocken lassen. Gemüse mit Petersilie bestreuen und in der Pfanne servieren.

Bewertung & Kommentare (1)

  • 27.12.2014 23:34:03 | Ben

    Wenn das Schnibbeln nicht wäre, wäre es seeehr schnelles Gericht. Ansonsten ist es einfach und LECKER!!! Wir lassen nur die ganze Flüssigkeit verdampfen. Schmeckt auch und vor allem mit Mettwurst in Scheibchen reingeschnitten. ...weiterlesen

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.