Gebackene Aubergine mit Schafskäse-Tomaten-Kruste (1)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    20 Minuten
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    10 Minuten Ruhezeit, 30 Minuten Backzeit
  • Schwierigkeit Aufwand
    einfach
  • Nährwerte Nährwerte
    Keine Angabe

Zutaten

2-4 Portionen
  • 2 mittelgroße Auberginen
  • 4 EL Tomatenmark
  • 4 EL Soja Sauce Shoyu
  • 200 g Schafskäse
  • 3 mittelgroße Zwiebel
  • 2 große Tomaten
  • 1 Bund glatte Petersilie
  • Meersalz, Pfeffer
  • 1 TL Thymian
  • 1 TL Muskatnuß
  • 1 EL Gemüsebrühe
  • 1 TL Paprikapulver

Zubereitung

Auberginen waschen, halbieren und mit Salz bestreuen. Ca. 10 min ruhen lassen. Thymian, Paprikapulver, Gemüsebrühe, etwas Pfeffer, Olivenöl und Sojasauce zu einer Marinade vermengen. Mit einem Küchentuch die Auberginen trocken tupfen. Die Marinade über den Auberginen verteilen. Die marinierten Auberginen mit der Schnittfläche nach oben auf ein Backblech (oder in eine Auflaufform) geben und im vorgeheizten Backofen bei 170°C ca. 20 min backen. Schafskäse zerbröseln und in eine Schüssel geben. Zwiebel und die Petersilie fein hacken und zum Schafskäse geben, ebenso das Tomatenmark. Mit den Gewürzen abschmecken. Alles zu einer cremigen Masse verrühren. Die Tomaten in feine Scheiben schneiden. Die gebackenen Auberginen aus dem Ofen nehmen. Die Tomatenscheiben auf die Auberginen legen und die Schafskäse-Masse darauf verteilen. Nochmals 10 min im Backofen überbacken.

Bewertung & Kommentare (1)

  • 13.05.2013 19:54:28 | Andilein

    sehr lecker :) ...weiterlesen

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.