Feldsalat mit Vollkornschnitten (0)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    40 Minuten
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    Keine Angabe
  • Schwierigkeit Aufwand
    Keine Angabe
  • Nährwerte Nährwerte
    Keine Angabe

Zutaten

Für ca. 4 Personen
  • 4 Scheiben Roggenvollkornbrot
  • 1 kleiner Apfel
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Butter
  • 1/2 Bund Schnittlauch
  • 1 Dose Leberwurst
  • 200 g Feldsalat
  • 50 g Walnüsse
  • 100 g getrocknete Cranberrys
  • Vinaigrette
  • 4 EL dunkler Balsamico
  • 5 EL Rapsöl
  • 1 TL Honig
  • 1 TL scharfer Senf
  • Meersalz, Pfeffer

Zubereitung

Backofen auf 180 °C vorheizen.

Brot in Scheiben schneiden, diese in gleichmäßige, mundgerechte Rechtecke teilen und im Ofen 10 Minuten kross backen. Herausnehmen und abkühlen lassen.

Apfel und Zwiebel schälen, beides in Würfel schneiden. 1 EL Butter in einer Pfanne erhitzen, Apfel- und Zwiebelwürfel zugeben und 3 Minuten anschwitzen. Auf einem Teller abkühlen lassen. Schnittlauch in Röllchen schneiden und zusammen mit Apfel- und Zwiebelwürfeln unter die Leberwurst rühren. Brot mit der verfeinerten Leberwurst dick bestreichen und eine weitere Scheibe darauflegen.

Feldsalat putzen, waschen und in eine Schüssel geben. Die Vinaigrette-Zutaten vermischen und über den Salat geben. Jeweils etwas Salat mit einer Vollkornschnitte auf den Tellern verteilen. Walnüsse hacken und mit den Cranberrys über den Salat streuen.

Bewertung & Kommentare (0)

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.