Cremiger Milchreis mit Zimt und Zucker [#KunstKochen] (0)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    ca. 45 Minuten
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    Keine Angabe
  • Schwierigkeit Aufwand
    einfach
  • Nährwerte Nährwerte
    314 kcal pro Portion

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 1 Bourbonvanilleschote
  • (alternativ: 1 Pck. Vanillezucker)
  • 1 l Vollmilch
  • 250 g Milchreis
  • Meersalz
  • 2–3 TL brauner Rohrzucker zum Süßen
  • bei Bedarf ca. 150–200 ml Milch extra
  • 2 EL Rohrohrzucker
  • 1 geh. EL Zimt

Zubereitung

Vanilleschote längs halbieren, das Mark herauskratzen.

Milch zusammen mit Reis, Vanillemark, der halbierten Schote und 1 Prise Salz kalt aufsetzen und bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen.

Unter gelegentlichem Rühren ca. 5–10 min leise köcheln lassen. Topf mit einem Deckel verschließen und die Temperatur reduzieren.

Bei geschlossenem Deckel für 20–25 min quellen lassen, sodass der Reis die Milch aufgenommen, aber noch leichten Biss hat. Wenn der gewünschte Garpunkt erreicht ist, den Reis mit braunem Rohrzucker (alternativ: Vanillezucker) leicht süßen und bei Bedarf mit zusätzlicher Milch etwas cremiger rühren. Vanilleschote entfernen.

Zimt und Zucker in einer Schüssel vermengen.

Milchreis noch warm mit Zimt und Zucker servieren.

Dieses Rezept stammt aus der Mitmach-Aktion #KunstKochen, die Alnatura 2017 in Kooperation mit dem Städel durchführt. Werke aus über 700 Jahren Kunstgeschichte sind die Inspirationsquelle für außergewöhnliche Rezept-Kreationen: kunstkochen.de 

Bewertung & Kommentare (0)

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.