Chiligarnelen (0)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    15 Minuten
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    Keine Angabe
  • Schwierigkeit Aufwand
    einfach ausgefallen
  • Nährwerte Nährwerte
    155 kcal

Zutaten

4 Portionen
  • 12 Garnelen, tiefgekühlt
  • 1 scharfe Chilischote
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 EL Olivenöl

Zubereitung

Garnelen über Nacht in einem Sieb im Kühlschrank auftauen lassen.

Garnelen mit Küchenpapier trocken tupfen und je drei Garnelen auf einen Holzspieß stecken.

Chilischote
in Ringe, Knoblauch in feine Scheiben schneiden. Das Öl mit Chili und Knoblauch in einer Pfanne erhitzen und die Garnelen darin von beiden Seiten jeweils 2 - 3 Minuten anbraten.

Die Spieße etwas abtropfen lassen und über Suppentassen legen. Dazu passt ein gutes mediterranes Weißbrot, z. B. ein italienisches Ciabatta.

 

Tipp

Passt toll zu Avocadosuppe!

Bewertung & Kommentare (0)

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.