Butter-Apfelkuchen von Bäckermeister Rolf Voss (1)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    ca. 90 Minuten
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    Keine Angabe
  • Schwierigkeit Aufwand
    Keine Angabe
  • Nährwerte Nährwerte
    Keine Angabe

Zutaten

1 Blech
  • Vorteig:
  • 300 g Weizenmehl Type 550
  • 190 ml Milch
  • 40 g Hefe Hefeteig
  • 350 g Weizenmehl Type 550
  • 40 ml Milch
  • 8 g Meersalz (ein knapp gehäufter Teelöffel)
  • 1 Ei
  • 120 g Rohrohrzucker
  • 100 g Butter
  • Belag:
  • 120 g Butter
  • 200 g Apfel
  • 120 g Zimtzucker
  • 60 g Mandeln gehobelt

Zubereitung

Hinweis: Alle Zutaten sollten bei der Verarbeitung Zimmertemperatur haben. Vorteig Zutaten mischen und in einer Schüssel mit einem Geschirrtuch abgedeckt ca. 45 min gehen lassen. Hefeteig Aus dem Vorteig und den restlichen Teigzutaten einen geschmeidigen Hefeteig kneten. Teig gleichmäßig auf einem rechteckigen Backblech verteilen. Wenn der Teig etwas aufgegangen ist, mit sauberen Fingern Löcher hineindrücken. Belag Butter in einem kleinen Topf auflösen und auf dem Teig verteilen. Apfel nach Belieben geschält oder ungeschält in kleine Würfel schneiden. Teig mit Apfelwürfeln und restlichen Belagzutaten bestreuen und weiter gehen lassen, bis er etwa das doppelte Volumen erreicht hat. Backen Im vorgeheizten Backofen (bei Ober- und Unterhitze 180 – 200 °C, im Gasofen 180 °C) ca. 35 min »bäckergold « backen.

Tipp

Dieses Rezept stammt von Bäckermeister Rolf Voss von der Kaiser Bio-Bäckerei

Bewertung & Kommentare (1)

  • 19.01.2014 19:22:15 | Anonymous

    mein Lieblingskuchen ...weiterlesen

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.