Buchteln mit Zwetschgenmus (0)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    80 Minuten
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    Backzeit 40 Minuten
  • Schwierigkeit Aufwand
    Keine Angabe
  • Nährwerte Nährwerte
    Keine Angabe

Zutaten

Für ca. 4 Personen
  • 500 g Weizenmehl Type 550
  • 60 g Rohrohrzucker
  • 1/2 TL Meersalz
  • 200 ml lauwarme Milch
  • 30 g Frischhefe
  • 2 Eigelb
  • 60 g weiche Butter
  • 1 Glas (450 g) Pflaumenmus
  • Vanillesauce
  • 125 ml Milch
  • 150 ml Sahne
  • 1/2 Vanilleschote
  • 4 Eigelb
  • 40 g Zucker
  • Außerdem
  • Klarsichtfolie
  • Rohrohrzucker und Butter für die Form
  • Puderzucker

Zubereitung

Mehl mit Zucker und Salz in einer Schüssel mischen. Mit den Händen eine Vertiefung formen und Milch, Hefe, Eigelb und Butter zugeben. Nach und nach Mehl einarbeiten und kneten, bis der Teig sich vom Schüsselrand löst. Die Schüssel mit Klarsichtfolie bedecken und den Teig bei Zimmertemperatur auf das doppelte Volumen aufgehen lassen.

Die Gratinform einfetten und mit etwas Zucker ausstreuen. Den Teig in Portionen von je 60 g teilen und zu Kugeln formen. Mit dem Zeigefinger in jede Kugel eine Vertiefung drücken und mit ½ TL Pflaumenmus füllen, Teig wieder zusammendrücken und in die Form legen. Nochmals abdecken und auf das doppelte Volumen gehen lassen.

Backofen auf 175 °C vorheizen.

Die Buchteln 40 Minuten backen und mit Puderzucker bestäuben. 5 · Für die Vanillesauce, Milch mit Sahne und dem Mark der ½ Vanilleschote aufkochen. Eigelb mit Zucker in einer Schüssel cremig schlagen. Heiße Vanillemilch langsam in die Eiermasse rühren. Über dem kochenden Wasserbad unter ständigem Rühren erhitzen, bis die Vanillesauce dickflüssig wird.

Bewertung & Kommentare (0)

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.