Apfeltraum-Aufstrich (0)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    30–40 Minuten
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    Keine Angabe
  • Schwierigkeit Aufwand
    einfach
  • Nährwerte Nährwerte
    Keine Angabe

Zutaten

Für ca. 15 Scheiben Brot
  • 4 reife, süße Äpfel
  • 1 Schuss + 200 ml Apfelsaft
  • 30 g Weizengrieß
  • 50 g Rosinen
  • 100 g Mandeln
  • 1 TL Zimt
  • 1 Päckchen Vanillezucker

Zubereitung

Äpfel waschen, in Spalten schneiden und die Kerngehäuse entfernen. Mit einem Schuss Apfelsaft bei kleiner Hitze weich dünsten. Den restlichen Apfelsaft (200 ml), Weizengrieß und Rosinen zu den Äpfeln geben und unter rühren kurz aufkochen lassen. Bei schwacher Hitze 3 Minuten quellen lassen. Gelegentlich umrühren.

Inzwischen Mandeln in einem kleinen Topf mit Wasser bedecken, aufkochen und in kaltem Wasser abkühlen lassen. Nun lassen sich die Mandeln ganz leicht aus ihrer Schale drücken. Mit dem Wiegemesser hacken und zum Apfelbrei geben. Brei mit Zimt und Vanillezucker abschmecken. Topf vom Herd nehmen und alles fein pürieren.

In ein dicht schließendes Gefäß, z. B. Schraubglas oder Plastikbox, geben und im Kühlschrank aufbewahren.
Hält sich etwa 7 Tage.

Tipp

Passt als Aufstrich zu den Frühstücks-Boote-Broten.

Bewertung & Kommentare (0)

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.