ungenügend (Öko-Test 02/17)

Alnatura Naturreis Langkorn

Für die Februar-Ausgabe 2017 hat Öko-Test Reis untersucht. Getestet wurden Vollkornreis, weißer Langkornreis und Basmatireis. Unter den 21 getesteten Produkten waren 8 Bio-Produkte.

Der Alnatura Naturreis Langkorn (aus der Kategorie Vollkornreis) erhielt zu unserem großen Bedauern die Note "ungenügend". Das Produkt erfüllt die gesetzlichen Anforderungen in vollem Umfang. Dennoch hat Öko-Test aufgrund von Spuren von Arsen, Cadmium und Mineralölbestandteilen abgewertet, was für uns nicht nachvollziehbar ist. Weiterhin sagte den Testern der Geschmack nicht zu.

Arsen:
Arsen kommt natürlicherweise in Gesteinen und daher auch im Ackerboden vor. Insbesondere die Reispflanze hat die Eigenschaft, Arsen während des Wachstums stärker aus dem Boden aufzunehmen als viele andere Pflanzen. Deshalb lassen sich entsprechende Spuren im Reis nicht grundsätzlich vermeiden.

Reis reichert Arsen vor allem in den Randschichten des Korns an. Das Besondere am Alnatura Naturreis ist, dass er nicht "poliert" ist. Dieser Reis hat somit noch die Randschichten, in denen unter anderem Mineralstoffe und Ballaststoffe als wertvolle Bestandteile des vollen Korns enthalten sind.
 
Die strengen gesetzlichen Höchstgehalte für Arsen unterschreitet der Alnatura Naturreis Langkorn deutlich. Das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) sieht Lebensmittel als gesundheitlich sicher an, bei denen die Höchstgehalte eingehalten sind. Dennoch hat Öko-Test hier eigene Bewertungsmaßstäbe angesetzt und für uns nicht nachvollziehbar abgewertet.

Cadmium:
Pflanzen, so auch die Reispflanzen, können Cadmium während des Wachstums aus dem Boden aufnehmen. Cadmium kommt natürlicherweise sowie durch Umwelteinflüsse bedingt überall im Boden vor.

Die Europäische Kommission hat Höchstgehalte für Cadmium in Lebensmitteln festgelegt. Diesen Höchstgehalt unterschreitet der Alnatura Naturreis Langkorn.
Darüber hinaus hat die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) aus strengen Vorsorgegründen eine tolerierbare Aufnahmemenge für Cadmium in Abhängigkeit vom Körpergewicht festgelegt. Hierbei handelt es sich um die Menge, die ein Mensch wöchentlich und ein Leben lang ohne Auswirkungen auf seine Gesundheit zu sich nehmen kann.

Legt man diesen strengen Vorsorgewert zugrunde, so könnte ein Erwachsener ein Leben lang jede Woche ca. 880 g des ungekochten Alnatura Naturreis Langkorn verzehren. Dies entspricht etwa 17 Beilagen-Portionen Reis.  

Mineralölbestandteile:
Mineralöle werden heutzutage überall auf der Welt verwendet: Als Treibstoff für Fahrzeuge, in Druckfarben, Kosmetik und vielen weiteren Produkten des Alltags. Aufgrund dieser weiten Verbreitung können sie praktisch überall in geringsten Spuren nachgewiesen werden. Fachleute sprechen inzwischen von einer "umweltbedingten Grundbelastung". Somit können Mineralölbestandteile – in Spuren – auch in Lebensmittel gelangen. Zum Vergleich: Bis zu 15.000-mal mehr Mineralölbestandteile als in Lebensmitteln werden bei konventionellen Lippenstiften festgestellt. So gelangen diese Stoffe leicht in den Körper. Mineralölbestandteile aus dem Essen fallen dann nicht mehr ins Gewicht. Das berichtet die Zeitschrift Schrot&Korn (11/2016).

Um zu vermeiden, dass Mineralölbestandteile während der Verarbeitung oder durch Verpackungsmaterialien in den Alnatura Naturreis gelangen können, werden umfangreiche Maßnahmen ergriffen. So verzichtet unser Herstellerpartner im Verarbeitungsprozess auf mineralölhaltige Schmierstoffe. Die Verpackungsfolie für den Reis bietet darüber hinaus einen guten Schutz vor Mineralölbestandteilen und ist mit mineralölfreien Farben bedruckt.
 
Zusammen mit unserem Herstellerpartner prüfen wir systematisch weitere mögliche Eintragsquellen, um auch in Zukunft solche Spuren noch besser verringern zu können.

Sensorik:
Der Alnatura Naturreis Langkorn ist ein Vollkornreis und hat – typisch für dieses Produkt – eine erdig frische Note. Unsere Kunden schätzen seit vielen Jahren den Geschmack des Produktes. Darüber hinaus überprüft unser Herstellerpartner im Rahmen regelmäßiger Verkostungen die geschmackliche Qualität.

zur Produktseite